Marlies Henke

Hartmut Wieske ist neuer Bürgerkönig Spannendes Vogelschießen und gesellige Stunden beim Karnevalverein Bi-Wa Altenkrempe

Bilder

Altenkrempe. Wenn die Bewohner der Milchstraße ihre Häuser schmücken, ihre Küchenstühle an die Straße stellen und voller Erwartung in Richtung Basilika blicken, dann ist eins gewiss: Es ist Pfingstsonntag und der Festumzug zum Bürgervogelschießen startet gleich.
 
Dieses Jahr ging es bei der beliebten Veranstaltung des Karnevalverein Bi-Wa Altenkrempe jedoch erst einmal ohne Marschmusik los. Erst nach einer Schweigeminute für den verstorbenen Gemeindepastor Torsten Marienhagen verließ der Zug still den Kirchplatz.
 
Begleitet wurde der traditionsreiche Verein um Bi-Wa-Vorsitzenden Hartmut Wieske von Bürgermeister Hans-Peter Zink, dem Prinzenpaar 2018/19 Martina I und Hilmar I aus Herne sowie von 20 Fahnenabordnungen befreundeter Vereine, Verbände und Feuerwehren aus der Region. An der Spitze gab der Musikzug der Feuerwehr der Gemeinde Grömitz den Ton an. Nach der ersten Stärkungspause, die das Vereinskönigspaar Ute Scheunemann und Paul Wieske ausgerichtet hatte, marschierte man durch die Straßen der Ortschaft und der Bürgerkönig 2018 Karl Friedrich Rutig wurde abgeholt. Im Anschluss ging es weiter bis zum Sportplatz, wo Petrus der Gesellschaft einen sonnigen Tag für ein geselliges Fest bescherte.
 
Besonders spannend wurde es dann nochmal beim Vogelschießen. Der hölzerne Vogel erwies sich als extrem hartnäckig. Erst um 19.25 Uhr fiel der Königsschuss – und auch da dauerte es, bis der Rumpf sich von der Stange löste. Schütze Hartmut Wieske hatte sich schon abgewendet, als der Vogel zu Boden ging. Umso größer war der Jubel für den Vereinsvorsitzenden, der das Königsjahr 2019/2010 somit zur „Chefsache“ macht. Es folgte die Krönung mit der traditionellen Blumenkrone sowie eine Party, bei der mit „Musik Royal“ bis spät in die Nacht gefeiert und getanzt wurde. (he)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

TSV Schönwalde startet in der Dart-Liga

15.06.2019
Schönwalde. Zum nächsten Saisonstart, 1. September, startet auch der TSV Schönwalde in der Lübecker Steeldartliga. Wer Lust hat Steeldart mit Wettkampfgeist zu spielen, ist hier an der richtigen Adresse. Trainingsstätte und Durchführung...
Sabine Langrehr und Regina Schranz (v. lks.) pflegen den persönlichen Kontakt zu den Gästen und kümmern sich mit Herz und Seele um ihre Belange.

Auf zu neuen Ufern Tourist-Information an neuen Standort

14.06.2019
Neustadt. Nach knapp sechs Wochen Umbauarbeiten bietet die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht (TALB) nun in bester Lage, direkt am Hafen, ihren Service für den Gast vor Ort an. „Wir freuen uns über die Möglichkeiten, die uns dieser neue...
Anzeige

Anzeige: Lange Saunanacht am Freitag in der Grömitzer Welle

14.06.2019
Grömitz. Am Freitag, dem 21. Juni freut sich das Sauna-Team der Grömitzer Welle wieder auf alle Nachteulen und Entspannungsliebhaber, die bei der langen Saunanacht bis 24 Uhr die Seele baumeln lassen möchten. In gewohnt entspannter...
Turit Flohr bedankt sich ganz herzlich für die großzügige Hilfe aller Beteiligten.

Ein Insektenhotel für die Gemeindebücherei Lensahn

14.06.2019
Lensahn. Im Jahr 2012 wurden vom Rat für Nachhaltige Entwicklung die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit ins Leben gerufen. Ziel der Aktionstage in der Zeit vom 25. Mai bis 10. Juni ist es, vorbildliches Engagement in ganz Deutschland sichtbar zu machen, öffentliche...
Die Kooperationspartner des E-Mobilitäts-Angebotes mit einem Teil der Fahrzeugflotte.

Anzeige Umweltfreundlich und mobil in der Bucht

13.06.2019
Lübecker Bucht. In der Lübecker Bucht stehen ab sofort verschiedenste E-Mobile zur Verfügung, mit denen sowohl Urlauber als auch Einheimische die Lübecker Bucht von Timmendorfer Strand und Niendorf, über Scharbeutz, Haffkrug, Sierksdorf...

UNTERNEHMEN DER REGION