Till Muchow

Heiß, heißer, am heißesten wird es Grillrestaurant 850°Grad






Grömitz. Hakim Abazi steht für Perfektionismus, Leidenschaft und langjährige Erfahrung - deshalb weiß er als absoluter Fleischliebhaber, dass 400 Grad für ein perfektes Steak nicht genug sind. Aus dieser Erkenntnis entstand die Idee für sein Grillrestaurant 850°C Steaks & Mehr an der Kurpromenade 54 in Grömitz.
 
Mit einem originalen Southbend-Grill, der eigens aus den USA importiert wurde, grillt er bei 850 Grad seinen Gästen doch nicht nur das perfekte Steak, sondern auch echte Burger, die mit knusprigen Kartoffel-Dippers und einem pikanten Dip serviert werden. Der wohl bekannteste Burger an der Ostsee ist der „Hakims 850°C Burger“ aus 200 Gramm Rindfleisch mit Tomate, Gurke, Zwiebel, Salat, Speck und Käse. Einen himmlisch leichten Genuss hingegen verspricht der „Leichte Chicken Burger“ aus Putenbrustfleisch mit Tomate, Gurke, Salat und Käse. Und für Vegetarier hält die Speisekarte den „Veggie Burger“ mit gegrilltem Halloumikäse in Honig-Senf-Marinade mit Tomate, Gurke und Salat bereit.
 
Das Restaurant hat ganzjährig von montags bis sonntags von 12 bis 23 Uhr geöffnet. (inu)


UNTERNEHMEN DER REGION