Marco Gruemmer

Hohes soziales Engagement - Geldspende der Kyffhäuser für das Kinderzentrum Pelzerhaken

Bilder
Pelzerhaken. Im September dieses Jahres trafen sich die Landesfrauenreferentinnen des Kyffhäuserbundes zur dreitägigen Arbeitstagung im Hotel „Stadt Kiel“ in Neustadt. Der Landesverband Schleswig-Holstein übernahm dabei den Part des Ausrichters.
 
Pelzerhaken. In Rahmen dieser Tagung wurde, und so ist es bei den Kyffhäuserfrauen üblich, eine Spendensammlung durchgeführt. Diese brachte ein Ergebnis von 150 Euro. Dieses Geld überbrachten Petra Hopp, Landesfrauenreferentin von Schleswig-Holstein, und ihre Stellvertreterin Dietlinde Meckelnburg, beide aus Beschendorf, dem Kinderzentrum Pelzerhaken, einer Einrichtung zur sozialpädiatrischen Behandlung von Kindern mit Entwicklungsstörungen und neurologischen Erkrankungen.
 
„Wir als Kyffhäuser stehen für soziales Engagement. Im Kinderzentrum wissen wir das Geld in guten Händen“, erläuterte Petra Hopp. Dort wird die Spende aller Voraussicht nach in Spielgeräte investiert. Aktuell stehen eine Tastwand für die Station „Starenkasten“ und ein Kickertisch ganz oben auf der Wunschliste. (mg)

UNTERNEHMEN DER REGION