Petra Remshardt

Holy Harbour Gospel Choir

Bilder
Der Holy Harbour Gospel Choir singt in der St. Stephanus Kapelle.

Der Holy Harbour Gospel Choir singt in der St. Stephanus Kapelle.

Dahme. Der Holy Harbour Gospel Choir aus Heiligenhafen wird am Samstag, dem 1. Juni um 19.30 Uhr in der katholischen St. Stephanus Kapelle in Dahme, An der Allee 21 auftreten. Chorleiter Christian Newe und seine 30 Sänger freuen sich schon sehr, ihre diesjährige Konzertsaison in der Kapelle mit ihrer wunderbaren Akustik beginnen zu können. Der Chor ist mittlerweile zum sechsten Mal in Dahme zu Gast und wird mit seinem vielfältigen Programm aus modernem Gospel, Ethno-Gospel und gospelig bearbeiteter Popmusik einen mitreißenden und bewegenden Konzertabend bieten. Die außergewöhnlichen Solostimmen setzen markante Highlights auf den stimmungsvollen Chorgesang, der vom Chorleiter am Piano und mit Gitarre und Percussion instrumental begleitet wird. Der Eintritt ist frei, eine Spende am Ausgang ist willkommen. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION