Marco Gruemmer

HSG überwintert auf Nichtabstiegsplatz - Ostsee unterliegt in Altenholz - 26. Januar auswärts in Magdeburg

Bilder

Das letzte Spiel des Jahres 2018 ging für die HSG Ostsee Neustadt/Grömitz beim Tabellendritten TSV Altenholz mit 25:32 (Halbzeit 10:14) Toren verloren. Damit beendet die Mannschaft von Trainer Thomas Knorr ein erfolgreiches Jahr mit dem Aufstieg in die 3. Handball-Bundesliga und dem Gewinn des HVSH-Pokals zwar mit einer Niederlage, überwintert aber trotzdem mit 11:21- Punkten auf einem Nichtabstiegsplatz.
 
Beim Meisterschafts- und Aufstiegsaspiranten TSV Altenholz hingen die Trauben für die HSG Ostsee schon im Vorfeld hoch und es hätte schon alles passen müssen, um etwas Zählbares aus der Kieler Vorstadt mitzunehmen. Zu Beginn der Partie führte die HSG Ostsee vor allem durch Treffer von Spielmacher Alexander Mendle mit 4:3-Toren, das sollte an diesem Tag aber auch die letzte HSG-Führung in dem fair geführten Match sein. Danach wurden einige gute Einwurfmöglichkeiten liegen gelassen, sodass Altenholz sich etwas absetzen konnte. Trotz des 4:9 Rückstandes (17. Minute) ließen sich die Ostseemänner nicht abschütteln und kamen bis zur 25. wieder auf zwei Tore (10:12) heran. Die Seiten wurden nach zwei weiteren Treffern von Altenholz mit einem 14:10 gewechselt.
 
In der 2. Hälfte konnten die Ostseemänner zwar noch lange bis zum 20:17 (43.) mithalten, aber so wirklich in Gefahr kamen die Altenholzer nicht mehr. Der Vorsprung wurde danach geschickt verwaltet und es entwickelte sich vor einer gut gefüllten Halle ein Spiel mit einigen tollen Szenen. HSG-Tore: Christoph Schlichting 2, Piet Möller 1, Nico Kibat 1, Ben Jarik 2, Kim Colin Reiter 8, Alexander Mendle 5, Fabian Kaiser 3, Benedikt Philippi 1, Adrian Halili 2.
 
Mit dieser Niederlage beendet die HSG Ostsee das Jahr 2018 und verabschiedet sich in den Urlaub, ehe dann im neuen Jahr der Kampf gegen den Abstieg wieder aufgenommen wird. Um Punkte geht es dann erst Ende Januar, am Samstag, dem 26. Januar um 19 Uhr auswärts beim SC Magdeburg II. (red/mg)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Von der Funktionalität des Smartboards beeindruckt: Schulausschussvorsitzender Reiner Wolter, Schulleiter Bernd Ziemens, Schülervertreter Johannes Kempe, Lehrer Marc Frenzel und Schülervertreterin Nele-Christin Kripke (v. lks.)

Lensahn: Tafel 2.0 - ein Smartboard für die Grund- und Gemeinschaftsschule

26.03.2019
Lensahn. Die Zeit von Kreidetafeln und Schaumstoffschwämmen neigt sich vehement dem Ende entgegen. Was über Jahrzehnte die Klassenräume in Schulen geprägt hat, wird Schritt für Schritt durch modernste Technologie ersetzt - sehr zur Freude...
Anzeige
Einzigartig, individuell und beeindruckend zeigt sich die Produktvielfalt.

Anzeige Gutshof Interiors startet mit neuen Dekorationsideen in die Saison

26.03.2019
Stolpe. Von traditionell bis modern findet sich im Garten-Pavillion Erlesenes für Sie und Ihn, Groß und Klein. Neu dabei sind verschiedene Hochzeits- und Taufgeschenkideen. Auf dem Esstisch wird es mit widerstandsfähigem und...
Der neue KSV-Sportjugend-Vorstand: Nadine Kleinfeld, Lena Baumann, Christian Gradert, Timo Stich (v. lks.).

Lensahn: KSV-Sportjugend in neuer Zusammensetzung

23.03.2019
Lensahn. Nach einer Frühstücksrunde begrüßte der Vorsitzende der Sportjugend, Timo Stich, die anwesenden Vertreter der Vereine und Verbände sowie die kommissarische Vorsitzende des Kreissportverbandes Birgit Kamrath-Beyer. In ihrem Grußwort richtete Birgit...
Rund 100 Schulkinder und einige namhafte Gäste reinigten am Donnerstag den Grömitzer Strand.

„Strand so verlassen, wie das heimische Wohnzimmer“ „Strandgut-Aktion“ in Grömitz - Landesweiter Auftakt mit Promis und Schulkindern

23.03.2019
Grömitz. Einer der beliebtesten Schauspieler Deutschlands, eine erfolgreiche Fernsehmoderatorin und Schriftstellerin, zwei Profi-Kicker der KSV Holstein Kiel und ein Medienaufkommen fast wie bei...
Ministerpräsident Daniel Günther (lks.) zeichnete die CDU Riepsdorf, vertreten durch Dagmar Will-Schmütz (3. v. re.) mit einem Gutschein aus.

CDU Riepsdorf tagte

22.03.2019
Riepsdorf. Die Jahreshauptversammlung des CDU Ortsverbandes Riepsdorf fand traditionell am Rosenmontag statt und startete mit einem Grünkohlessen. Die stellvertretende Vorsitzende Dagmar Will-Schmütz begrüßte 29 der inzwischen 50...

UNTERNEHMEN DER REGION