Alexander Baltz

„Im Hafen der Schule angekommen“ - Neue Lehrkräfte der Neustädter Schulen wurden im Rathaus empfangen

Bilder
Bürgermeister Mirko Spieckermann (Mi.) lud zu einem Begrüßungsumtrunk ein.

Bürgermeister Mirko Spieckermann (Mi.) lud zu einem Begrüßungsumtrunk ein.

Die Stadt Neustadt kann in diesem Jahr 13 neue Lehrkräfte an den vier Schulen begrüßen. Neun von ihnen waren am vergangenen Montag der Einladung von Bürgermeister Mirko Spieckermann in den alten Sitzungssaal des Rathauses gefolgt.
 
Neustadt. Begleitet wurden die Lehrer vom stellvertretenden Schulleiter des Küstengymnasiums Ralf Hübner, Schulleiter der Schule am Rosengarten Hans-Peter Hopp und Konrektorin der Grundschule Neustädter Bucht Birgit Ehlers.
 
„Knapp 1.700 Schüler an vier Schulen gibt es hier in Neustadt - und Sie sind nun die Neuen. Sie sind im Hafen der Schule in unserer Hafenheimat Neustadt angekommen. Sie gehören zu uns“, begrüßte Mirko Spieckermann die Lehrkräfte. Zugleich stellte er voller Leidenschaft die Stadt mit ihrer Historie, sozialen Einrichtungen, wichtigen Vereinen, Veranstaltungen und den Zukunftsplänen vor und warb gleichzeitig dafür, Neustadt nicht nur als Ort der Arbeitsstelle, sondern als Lebensmittelpunkt zu begreifen.
 
„Unser Standort ist hoch angesehen und die Lehrkräfte suchen uns auf, nicht umgekehrt“, unterstrich Ralf Hübner die Worte von Mirko Spieckermann. Damit der Schulkaffee noch besser schmeckt, gab es für die neuen Lehrer einen „hafenheimat“-Becher, inklusive Überraschungstüte mit Schlüsselbund und Stift als kleinen Willkommensgruß der Stadt. (ab)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Aktion „Saubere Landschaft - Saubere Dörfer“

20.03.2019
Schönwalde. Wie in den Vorjahren bittet die Gemeinde Schönwalde auch in diesem Frühjahr alle Bürger um ihre Mithilfe. Gemeinsam möchte man dafür sorgen, dass die Landschaft der Gemeinde von Verunreinigungen befreit und wieder zu einer sauberen Landschaft wird. Die...
Hannelore Babbe (re.).

Ehrung für 60 Jahre im DRK

19.03.2019
Dahme. Der DRK Ortsverein Dahme hat seine Mitgliederversammlung abgehalten. Kurt Bartels wurde als Schriftführer für die kommenden vier Jahre wiedergewählt. Neue Beisitzerin im Vorstand ist Heinke Lafrentz. Als Höhepunkt der Veranstaltung...
Lehrer Sven Looft beobachtet das beherzte Vorgehen zweier kleiner Tüftler.

Phänomenen auf der Spur - Mini-Phänomenta an der Jacob-Lienau-Schule weckte Neugierde

19.03.2019
Neustadt. Ja, die Beschäftigung mit Themen aus Naturwissenschaft und Technik kann tatsächlich Spaß machen, gerade auch, wenn die eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse dazu führen, Zusammenhänge und Abhängigkeiten zu durchschauen. Die Mini-Phänomenta, eine kleine...
SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Hagedorn (re.) ehrte Antje-Marie Steen (2. v. re.) für ihr jahrzehntelanges Engagement.

Ehrung für Antje-Marie Steen Langjährige Bundestagsabgeordnete erhielt Gedenkmünze „100 Jahre Frauenwahlrecht“

18.03.2019
Grömitz. Am 11. März feierte die langjährige Bundestagsabgeordnete Antje-Marie Steen in Grömitz ihren Geburtstag - wie immer drei Tage nach dem Internationalen Frauentag am 8. März.  Dieses Datum...
Sport: Dietrich Burmeister, Dr. Christian Wiebe, Kira Bruhn, Katharina Adam, Theresa Lamp, Sophia Lamp, Stephanie Hendeß, Corinna Evers (v. lks.).

Mitgliederzuwachs beim Reit- und Fahrverein Lensahn

17.03.2019
Harmsdorf. Die Jahreshauptversammlung des Reit- und Fahrvereins Lensahn fand in den Bauernstuben in Harmsdorf statt. Aktuell beträgt der Mitgliederbestand des Vereins 292, das sind somit 42 Reiter mehr als 2018. 45 Mitglieder folgten der Einladung der 1. Vorsitzenden...

UNTERNEHMEN DER REGION