Marco Gruemmer

Je 500 Euro für Pfadfinder und Jugendfeuerwehr - Spende vom Gewerbeverein Grömitz

Bilder
Freude bei den Empfängern: Pfadfinder und Jugendfeuerwehr nahmen das Geld von Martina Heinrich (oben re.) entgegen.

Freude bei den Empfängern: Pfadfinder und Jugendfeuerwehr nahmen das Geld von Martina Heinrich (oben re.) entgegen.

Grömitz. Das Maifeuer im Kurpark ist seit jeher für Grömitzer und Gäste ein Pflichttermin, um gemeinsam in den Wonnemonat Mai zu starten. Der gastgebende Gewerbeverein Grömitz versorgt die Besucher dabei mit vielerlei kulinarischen Spezialitäten und passenden Getränken.
 
Der Erlös aus dem Verkauf fließt dabei nicht komplett in die Vereinskasse, sondern wird in Teilen auch sozialen Einrichtungen oder Vereinen gespendet. In diesem Jahr profitieren davon die Christlichen Pfadfinder Grömitz und die Jugendfeuerwehr Grömitz. Beide freuten sich über je 500 Euro. Während sich die Pfadfinder mit dem Geld für ihr bevorstehendes Sommerlager mit Lebensmitteln eindecken, ist die Verwendung bei der Jugendfeuerwehr noch offen. „Mit unseren Spenden wollen wir vornehmlich die Jugendarbeit in der Gemeinde stärken“, sagte Gewerbevereinsvorsitzende Martina Heinrich bei der Scheckübergabe. (mg)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION