Gesche Muchow

Jetzt anmelden: Großer Flohmarkt in der Waldorfschule

Bilder
Die Mitorganisatorinnen Freya Faust und Tiebe Wilkens (Mi.) freuen sich auf viele Teilnehmer und Besucher.

Die Mitorganisatorinnen Freya Faust und Tiebe Wilkens (Mi.) freuen sich auf viele Teilnehmer und Besucher.

Lensahn. Am Samstag, dem 31. August lädt die Waldorfschule Ostholstein von 9 bis 14 Uhr zu einem bunten Sommerflohmarkt ein. Rund 200 Flohmärktler können auf dem Schulgelände ihre Schätze entlang des Weges vom Parkplatz bis zum hintersten Schulhaus anbieten. Ein Café mit Kaffee, Kuchen und Waffeln (zum Mitnehmen gerne Behälter mitbringen) lädt zum Verweilen ein, ein vielfältiges Rahmenprogramm wie Kinderspiele, Stände mit frischen Schnittblumensträußen, Bienen-Samentütchen, selbst gekochten Marmeladen erwartet große und kleine Besucher.
 
Wer mitmachen möchte, meldet sich gerne bei Freya Faust unter Tel. 0152/55484060. Die Standgebühr beträgt 10 Euro und ein Kuchen. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Das Coronavirus breitet sich immer weiter aus.

COVID-19: Fallzahlen aktuell

14.07.2020
Die tagesaktuellen Fallzahlen in Deutschland sowie weltweit sind auch auf den Internetseiten der Weltgesundheitsorganisation und des Robert-Koch-Instituts abrufbar. (gm) Hinweis: Wir halten uns an die vom Robert-Koch-Institut…
Ulrike und Henning Rasch.

Kindermusicaltage

13.07.2020
Lensahn. Vom 27. bis 31. Juli lädt die Kirchengemeinde Lensahn alle 8 bis 12-jährigen Kinder zu den Kindermusicaltagen in die Grund- und Gemeinschaftsschule Lensahn ein. Nachdem die Kindermusicalfreizeit in Stein an der Ostsee in diesem Jahr abgesagt werden musste,…

Hafenführung

11.07.2020
Neustadt. Der Neustädter Hafen ist das älteste noch existierende „Industriezeugnis“ der Stadt. Auf der Neustädter Hafenführung am Dienstag, dem 14. Juli, kann der Hafen mit seiner Geschichte und den Geschichtchen der Menschen, die mit dem Hafen zu tun hatten, entdeckt…

Von Hexen, Erdmenschen und Wiedergängern

11.07.2020
Neustadt. Von Hexen, Erdmenschen und Wiedergängern. Ein gewisser Mut gehört zur Teilnahme an der Veranstaltung „Hexen, Erdmenschen und Wiedergänger“ am Mittwoch, dem 15. Juli. Wer weiß, ob man nicht einem Erdmenschen begegnet, der als fette Kröte mit einer goldenen…

„zeitreise“ in die Vergangenheit

11.07.2020
Neustadt. Am Montag, dem 13. Juli findet die „zeitreise“ statt, eine humorvolle Führung durch das zeiTTor-Museum mit Gerrit Gätjens. Es geht unter anderem um gewisse Nebenverdienste von Herrn Korn vor 100 Jahren, die vielleicht älteste Geschwindigkeitsbeschränkung des…

UNTERNEHMEN DER REGION