Gesche Muchow

Kartoffelfisch und vegetarische Schweinerei – Mit Kreativität und Können zum Kochpokal

Bilder

Neustadt. Bereits zum vierten Mal wurde an der Berufsschule der Rasmussen-Baltic-Pokal ausgerichtet. 14 Kochazubis haben dafür am vergangenen Dienstag ihre eigens kreierten Gerichte auf den Teller gebracht und sich einer Jury gestellt.
 
Dem Wettbewerb war eine sechswöchige Vorbereitungszeit vorausgegangen. Sie beinhaltete die Entwicklung der Rezeptur, ein Probekochen, ein Klassenentscheid sowie die Dokumentation mit Warenanforderung und Kalkulation. Gefordert war ein warmes Tellergericht. Dabei galt es, bestimmte Kriterien zu erfüllen: Die Zutaten mussten zu mindestens 75 Prozent regionaler Herkunft sein und zu 80 Prozent aus frischen Lebensmitteln bestehen. Außerdem sollte der Wareneinsatz zwischen 4,40 und 5,40 Euro betragen. „Mit diesen Anforderungen ist das schon fast eine Art Gesellenstück und für die Auszubildenden eine sehr gute Möglichkeit, sich auf die Abschlussprüfung vorzubereiten “, erklärte Fachlehrer Michael John in Gespräch mit dem reporter.
 
Verkostet und bewertet wurden die Kreationen von einer dreiköpfigen Fachjury mit Hans-Joachim Peschmann (ehemaliger Küchenchef Maritim Travemünde), Andreas Porrmann (Logistikschule der Bundeswehr) und Roland Jahnke (Vorwerker Werkstätten). Ausschlaggebend waren Aussehen, Kreativität, Machbarkeit und natürlich der Geschmack. „Der Wettbewerb ist die vollendete Form der Jugendförderung. Die Auszubildenden können ihre Kreativität und ihr Können unter Beweis stellen. Das fördert das Selbstbewusstsein und eigenverantwortliches Arbeiten. Gleichzeitig ist es für den Ausbildungsbetrieb schön, wenn das Gericht dann später auf der Speisekarte auftaucht und sich bei den Gästen bewährt“, sagte Roland Jahnke.
Neben der Jury hatten auch einige Gäste die Gelegenheit, die sieben Gerichte als Probierportionen zu verkosten und ihren Favoriten zu küren.
 
Der Rasmussen-Baltic-Pokal ist ein Wanderpokal, der von der Firma Rasmussen Gemüse gestiftet und an der Beruflichen Schule des Kreises Ostholstein in Neustadt unter den Köche-Auszubildenden des dritten Lehrjahres ausgetragen wird, organisiert von den Fachlehrern Jens-Peter Möller und Michael John.
Die Platzierungen: 1. Platz: „Kartoffelfisch“ – Zanderfilet im Kartoffelkrüstchen und Rote-Beete-Sauce auf Selleriepotpourrie von Soufiane Chenioui (Johannsens Gastronomie, Niendorf), 2. Platz: „Rüssels vegetarische Schweinerei“ –Sous-Vide gegartes Schweinefilet im Kräutermantel an Schokoladen-Thymiansauce mit glasiertem Gemüse und Pilzrisotto von Steven Liebner (Pier 19, Neustadt) und Liberia Neuhaus (Logistikschule der Bundeswehr, Plön), 3. Platz: „Die wilde Süße“ – Wildschweinrücken mit Vanille-Mandel-Kruste, Schokoladensauce, Pharisäern von Karotten und Zucchini und Kartoffelwaffeln von Luca Westphal Hotel Sand) und Julian Baumann (Maritim Seehotel), beide Timmendorfer Strand. Der Publikumspreis ging an „Rüssels vegetarische Schweinerei“. (he)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Der neue KSV-Sportjugend-Vorstand: Nadine Kleinfeld, Lena Baumann, Christian Gradert, Timo Stich (v. lks.).

Lensahn: KSV-Sportjugend in neuer Zusammensetzung

23.03.2019
Lensahn. Nach einer Frühstücksrunde begrüßte der Vorsitzende der Sportjugend, Timo Stich, die anwesenden Vertreter der Vereine und Verbände sowie die kommissarische Vorsitzende des Kreissportverbandes Birgit Kamrath-Beyer. In ihrem Grußwort richtete Birgit...
Rund 100 Schulkinder und einige namhafte Gäste reinigten am Donnerstag den Grömitzer Strand.

„Strand so verlassen, wie das heimische Wohnzimmer“ „Strandgut-Aktion“ in Grömitz - Landesweiter Auftakt mit Promis und Schulkindern

23.03.2019
Grömitz. Einer der beliebtesten Schauspieler Deutschlands, eine erfolgreiche Fernsehmoderatorin und Schriftstellerin, zwei Profi-Kicker der KSV Holstein Kiel und ein Medienaufkommen fast wie bei...
Ministerpräsident Daniel Günther (lks.) zeichnete die CDU Riepsdorf, vertreten durch Dagmar Will-Schmütz (3. v. re.) mit einem Gutschein aus.

CDU Riepsdorf tagte

22.03.2019
Riepsdorf. Die Jahreshauptversammlung des CDU Ortsverbandes Riepsdorf fand traditionell am Rosenmontag statt und startete mit einem Grünkohlessen. Die stellvertretende Vorsitzende Dagmar Will-Schmütz begrüßte 29 der inzwischen 50...

Gestohlener Motorroller im Mühlenteich versenkt

22.03.2019
Lensahn. Am vergangenen Dienstagabend stellte ein 17-jähriger aus Damlos seinen roten Peugeot Motorroller vor der Sporthalle in Lensahn ab, um am Training teilzunehmen. Als er nach dem Sport gegen 21 Uhr mit diesem nach Hause fahren...
40 Jahre Mitglied: 1. Vorsitzender Andrew Bednarzik (re.) übergab Bürgermeister Harald Behrens Urkunde und Vereinsuhr.

TSV Dahme: Ehrungen, Wahlen und Berichte

22.03.2019
Dahme. Auf der Jahreshauptversammlung des TSV Dahme konnte der 1. Vorsitzende Andrew Bednarzik von guter Zusammenarbeit zwischen Verein, Gemeinde und Tourismus Service berichten, was ihm Bürgermeister Harald Behrens und Tourismusleiterin...

UNTERNEHMEN DER REGION