Petra Remshardt

Kirchenkonzert mit Tim Linde

Grube. Die Gruber St. Jürgen Kirche ist wieder Veranstaltungsort für ein Konzert. Am Freitag, dem 19. Oktober gastiert dort um 19.30 Uhr Tim Linde mit seiner Band. Sein Debüt-Hit „Wasser unterm Kiel“ brachte Tim Linde schlagartig an die Spitze der deutschen Songwriterszene. Der Song, den Linde seiner Tochter zur Taufe geschrieben hatte, schaffte es 2014 bei iTunes bis auf Platz 2. Eine Eintagsfliege? Mitnichten: Jetzt legt Linde nach.
 
„Freigeister“ heißt sein neues Album. Und der Sänger bleibt sich treu: Kluge Texte über das Leben mit Familie, tief gehende Gedanken über die Phänomene unserer Zeit und das Thema „Freiheit“ machen das Album zu einem typischen Produkt aus Lindes Liederwerkstatt. Wieder stammen alle Texte aus seiner Feder. Und erneut versteht Linde es, seine Worte in Musik zu kleiden, die weit unter die Haut geht. Wer ihn schon live erlebt hat, der weiß, was Tim Linde auf der Bühne aus seinen Liedern herausholt. Die Präsenz seiner Auftritte, sein Spiel mit dem Publikum und die emotionale Nähe, die der Sänger bei seinen Konzerten zu den Gästen aufbaut, lassen die Stücke zu einem besonderen Erlebnis werden. Karten gibt es im Vorverkauf für 19,90 Euro in den bekannten Vorverkaufsstellen in Grube: Tourismus Service, Postagentur Spahrbier, Weinschmecker oder können telefonisch vorbestellt werden unter Tel. 04364/471563. (red)
Der reporter verlost 2 x 2 Karten für das Konzert und 2 x 1 CD als „Trostpreis“ für die, die keine Karte gewinnen. Schicken Sie uns dafür einfach eine Postkarte mit dem Stichwort „Tim Linde“ bis zum 18. Oktober, 12 Uhr an: der reporter, Hochtorstraße 19, 23730 Neustadt. Oder machen Sie online auf www.der-reporter.de mit. Bitte unbedingt Ihre Telefonnummer angeben!


UNTERNEHMEN DER REGION