Kristina Kolbe

Kleingärtner trafen sich zur Jahreshauptversammlung - Neuer Vorsitzender gewählt

Bilder
Der Vorstand, auf dem Foto ohne den neuen Vorsitzenden, kassierte großes Lob für seine Arbeit.

Der Vorstand, auf dem Foto ohne den neuen Vorsitzenden, kassierte großes Lob für seine Arbeit.

Neustadt. Insgesamt 41 stimmberechtigte Mitglieder des Kleingärtnerverein Neustadt kamen am vergangenen Freitag im Hotel Holländersruh zusammen, um auf ihrer Jahreshauptversammlung gemeinsam auf das vergangene Jahr zurückzublicken. Außerdem standen neben den Berichten auch Wahlen und die Vorstellung der Gebühren- und Kassenordnung auf der Tagesordnung.
 
Rechnungsführer Edmund Laß, der nach dem plötzlichen Tod des Vorsitzenden Siegmar Nöhr die kommissarische Leitung des Vereins übernommen hat, erzählte in seinem Jahresbericht von zahlreichen Veranstaltungen, Vorträgen und Weiterbildungen, die im vergangenen Jahr stattgefunden haben. Außerdem wurde auch der Kleingärtnerverein bei der Feierstunde für das Ehrenamt am 5. Dezember letzten Jahres bedacht. Unter anderem wurde der Rechnungsführer Edmund Laß für seine langjährige Vereinstätigkeit mit der Ehrennadel der Stadt ausgezeichnet.
 
Abschließend dankte er den Mitgliedern für die Mitarbeit und Unterstützung: „In vielen Arbeitsstunden unterstützten sie den Vorstand bei der Planung, beim Ausbau und Erhalt der Anlage“, so Laß.
 
Stellvertretende Bürgervorsteherin Meike Böckenhauer betonte in ihrem Grußwort, wie wertvoll die Arbeit der Kleingärtner sei. „Das ist gelebter Umweltschutz“, erklärte sie. Dennoch sei nicht zu vergessen, dass es auch harte Arbeit sei, einen Garten zu pflegen.
 
Kreisverbandsvorsitzende Monika Schlichting lobte den Verein für seine gute Vorstandsarbeit und wünschte allen ein schönes Gartenjahr mit „viel Sonne, ein bisschen Regen und einer guten Ernte“.
 
In seinem Kassenbericht konnte Edmund Laß einen Überschuss vermelden, sodass die Rücklagen des Vereins weiter aufgestockt werden können. (ko)
 
Wahlen: Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Rainer Lecke gewählt, Beisitzer sind Michael Vollenberg und Manfred Wulf.



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Aktion „Saubere Landschaft - Saubere Dörfer“

20.03.2019
Schönwalde. Wie in den Vorjahren bittet die Gemeinde Schönwalde auch in diesem Frühjahr alle Bürger um ihre Mithilfe. Gemeinsam möchte man dafür sorgen, dass die Landschaft der Gemeinde von Verunreinigungen befreit und wieder zu einer sauberen Landschaft wird. Die...
Hannelore Babbe (re.).

Ehrung für 60 Jahre im DRK

19.03.2019
Dahme. Der DRK Ortsverein Dahme hat seine Mitgliederversammlung abgehalten. Kurt Bartels wurde als Schriftführer für die kommenden vier Jahre wiedergewählt. Neue Beisitzerin im Vorstand ist Heinke Lafrentz. Als Höhepunkt der Veranstaltung...
Lehrer Sven Looft beobachtet das beherzte Vorgehen zweier kleiner Tüftler.

Phänomenen auf der Spur - Mini-Phänomenta an der Jacob-Lienau-Schule weckte Neugierde

19.03.2019
Neustadt. Ja, die Beschäftigung mit Themen aus Naturwissenschaft und Technik kann tatsächlich Spaß machen, gerade auch, wenn die eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse dazu führen, Zusammenhänge und Abhängigkeiten zu durchschauen. Die Mini-Phänomenta, eine kleine...
SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Hagedorn (re.) ehrte Antje-Marie Steen (2. v. re.) für ihr jahrzehntelanges Engagement.

Ehrung für Antje-Marie Steen Langjährige Bundestagsabgeordnete erhielt Gedenkmünze „100 Jahre Frauenwahlrecht“

18.03.2019
Grömitz. Am 11. März feierte die langjährige Bundestagsabgeordnete Antje-Marie Steen in Grömitz ihren Geburtstag - wie immer drei Tage nach dem Internationalen Frauentag am 8. März.  Dieses Datum...
Sport: Dietrich Burmeister, Dr. Christian Wiebe, Kira Bruhn, Katharina Adam, Theresa Lamp, Sophia Lamp, Stephanie Hendeß, Corinna Evers (v. lks.).

Mitgliederzuwachs beim Reit- und Fahrverein Lensahn

17.03.2019
Harmsdorf. Die Jahreshauptversammlung des Reit- und Fahrvereins Lensahn fand in den Bauernstuben in Harmsdorf statt. Aktuell beträgt der Mitgliederbestand des Vereins 292, das sind somit 42 Reiter mehr als 2018. 45 Mitglieder folgten der Einladung der 1. Vorsitzenden...

UNTERNEHMEN DER REGION