Gesche Muchow

Kurzgeschichtenband von Heiner Evers - „Dat dröfft doch mal seggt warrn!“

Bilder
Autor Heinrich Evers mit Illustratorin Elke Grotelüschen und Verleger Uwe Muchow (v. lks.).

Autor Heinrich Evers mit Illustratorin Elke Grotelüschen und Verleger Uwe Muchow (v. lks.).

Neustadt. Ob „Fischerie-Opsicht“, „Klöönsnack“, „Quallenplaag“, „Mööschen“ oder „Google weet allens“ - der Plattdeutschbeauftragte des Kreises Ostholstein und Ur-Neustädter, Heinrich Evers, hat zu den unterschiedlichsten Themen humorvolle Geschichten und Gedichte verfasst und sie unter dem Titel „Dat dröfft doch mal seggt warrn!“ veröffentlicht.
 
Sein erstes plattdeutsches Buch enthält 75 eigene Kurzgeschichten. Schmunzelnd erinnert sich der Autor beispielsweise an die Zeiten des Plumpsklos und der Poesiealben, an die Wende und die Telefonzellen. Unter den Geschichten findet sich Besinnliches zu Weihnachten, Erinnerungen an den unvergessenen Hein Köllisch, Rezepte und Gedichte, allesamt auf Platt und herrlich illustriert mit 90 farbigen Zeichnungen von Elke Grotelüschen. Nicht nur für Freunde der plattdeutschen Sprache ist dieser Kurzgeschichtenband ein wahrer literarischer Leckerbissen, denn auch für Plattdeutschanfänger sind die humorvollen und typisch norddeutschen Geschichten gut zu verstehen. Ein Buch, das man immer wieder und zu den verschiedensten Anlässen gern zur Hand nimmt und das sich auch bestens als schönes Geschenk eignet.
 
Das 138 Seiten starke Hardcoverbuch ist bei der Balticum-Verlagsgesellschaft und Werbeagentur GmbH aus Neustadt in Holstein erschienen und kostet 18,50 Euro. Es ist erhältlich beim Balticum Verlag (der reporter) in der Hochtorstraße 19 und im Buchhandel. (gm)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Neuer Bridge-Kurs beginnt

19.09.2018
Neustadt. In geselliger Gemeinschaft lernen Interessierte, aus 13 Karten und 40 Punkten ein abwechslungsreiches Spiel zu machen. Logisches Denken, Kombinieren von Möglichkeiten und Geduld führen zum Erfolg.Ein neuer Einführungskurs übe 9 mal 3 Stunden beginn am...
Anzeige

Anzeige: Drums, Strings & Voices in Krabbes Restaurant

19.09.2018
Neustadt. Am Freitag, dem 21. September ab 21 Uhr spielen „Drums, Strings & Voices“ in Krabbes Restaurant, Grüner Gang 17. Sie spielen unter dem Motto „Woodstock meets Pop, Soul & Jazz“. Der Eintritt ist frei. (red) ...
Das Volksparkstadion in Hamburg hat Platz für 57.000 Zuschauer. Beim Heimspiel gegen Jahn Regensburg können Sie mittendrin sein.

Einmal HSV, immer HSV - der reporter verlost 1 x 2 Karten für das Spiel HSV gegen Jahn Regensburg

15.09.2018
Neustadt. Der Hamburger SV besitzt vor allem im Norden der Republik noch immer eine enorme Strahlkraft. Auch im Leserkreis des Neustädter reporters gibt es viele Fans, die dem HSV Woche für Woche die Daumen drücken. Der „Mythos HSV“ als geschichtsträchtiger Verein...

Preisskat und Kniffeln

15.09.2018
Lensahn. Für Donnerstag, den 20. September laden die Skat- und Kniffelfreunde Lensahn wieder ins „Balkan Restaurant“ in Lensahn, Bäderstraße 15 zum Skat- und Kniffelturnier ein. Es geht um Fleischpreise. Beginn ist um 19 Uhr. Anmeldungen bitte bis zum Vortag bei...

Adventsbasar beim DRK

15.09.2018
Kasseedorf. Auch in diesem Jahr findet der traditionelle Adventskaffee des DRK am 1. Advent (2. Dezember) von 14 bis 17 Uhr in der Schulscheune in Kasseedorf statt. Der DRK Ortsverein Kasseedorf bietet Hobbykünstlern zu diesem Anlass die Gelegenheit, ihre...

UNTERNEHMEN DER REGION