Ireen Nussbaum
| Schönwalde

Liebe, Mord und Venensalbe -Krimödie in drei Akten von Elke Rahm

Bilder
Von wegen: Eine Kur ist langweilig. Nicht, wenn fünf Hobby-Detektivinnen auf Verbrecherjagd gehen.

Von wegen: Eine Kur ist langweilig. Nicht, wenn fünf Hobby-Detektivinnen auf Verbrecherjagd gehen.





Pelzerhaken. Das Bungsberg-Theater lädt auch dieses Jahr mit seinem neuen Stück „Liebe, Mord und Venensalbe“ von Elke Rahm zu einem Abend voller Witz durch Verschwörungen und Missverständnissen ein. Der Dreiakter feiert seine Premiere in Pelzerhaken, im Haus des Gastes, am Samstag, dem 14. Juli um 19.30 Uhr. Weitere Termine sind der 11. und 25. August jeweils um 19.30 Uhr.
 
Die Komödie handelt von fünf Damen, die zur Erholung zur Kur sind. Doch die Erholung scheint nebensächlich zu sein. Viel wichtiger ist, warum der junge Alexander so viel Zeit mit der deutlich älteren Paula verbringt. Handelt es sich hier um einen Heiratsschwindler? Und warum ist Alexander nach einem langen Spaziergang mit Paula auf einmal spurlos verschwunden? Glücklicherweise sind die Damen Elvira und Agnes auf einer heißen Spur.
 
Eintrittskarten können an der Abendkasse für 8 Euro erwerben werden. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt. (red/inu)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Orgel-Duo Iris und Carsten Lenz

21.07.2018
Grömitz. Am Dienstag, dem 24. Juli um 19.30 Uhr spielt in der St. Nicolaikirche das Orgel-Duo Iris und Carsten Lenz mit Übertragung der Orgel-Spielanlage auf eine Leinwand. Beliebte Musikstücke und bekannte Melodien, von der kleinen Nachtmusik über Carmen und...
Das Führungstrio des Amtes Ostholstein-Mitte: Volker Weidemann, Hans-Peter Zink und Peter Seehusen (v. lks.).

„Ich bin überwältigt“ - Hans-Peter Zink bleibt Amtsvorsteher des Amtes Ostholstein-Mitte

20.07.2018
Schönwalde. Als ihn Schashagens Bürgermeister Rainer Holtz als einer der dienstältesten Amtsausschussmitglieder für seine hervorragende Arbeit in den letzten fünf Jahren lobte, war die erneute Wahl von Hans-Peter Zink zum Amtsvorsteher des Amtes Ostholstein-Mitte...
Freude bei den Empfängern: Pfadfinder und Jugendfeuerwehr nahmen das Geld von Martina Heinrich (oben re.) entgegen.

Je 500 Euro für Pfadfinder und Jugendfeuerwehr - Spende vom Gewerbeverein Grömitz

20.07.2018
Grömitz. Das Maifeuer im Kurpark ist seit jeher für Grömitzer und Gäste ein Pflichttermin, um gemeinsam in den Wonnemonat Mai zu starten. Der gastgebende Gewerbeverein Grömitz versorgt die Besucher dabei mit vielerlei kulinarischen...
Arborea - das neue Hotel in der ancora

Tipps fürs Wochenende vom 20. bis zum 22. Juli

20.07.2018
Tipps fürs Wochenende vom 20. bis zum 22. JuliJohann Kerkhofs und Jens Lassen im Interview.Wir melden uns an diesem Wochenende mit unseren Veranstaltungstipps aus der ancora Marina. Dort haben wir uns mit den „Machern“ des Arborea Marina Resort Neustadt getroffen,...

Buschfest

19.07.2018
Hansühn. Der SV Hansühn lädt ein zum traditionellen Buschfest am Sonnabend, dem 28. Juli ab 19 Uhr am Sportheim in Hansühn. Für Essen und Trinken zu familienfreundlichen Preisen ist gesorgt. (red)

UNTERNEHMEN DER REGION