Petra Remshardt

Lions-Benefizkonzert „Max and Friends“

Bilder
(Foto: „Max and Friends“)

(Foto: „Max and Friends“)

Neustadt. Am Samstag, dem 6. Februar ist es wieder so weit - das Benefiz-Rockkonzert des Lions-Clubs Neustadt findet in der Aula der Jacob-Linau-Schule statt.
 
Für dieses Jahr konnte mit „Max and Friends“ aus Lübeck eine tolle Liveband verpflichtet werden, die bekannt ist für Pop, Rock, vor allem aber R&B, Soul und aktuelle Chartbreaker. Keine Band in Nadelstreifen rockt dabei mehr als „Max and Friends“. Ihre Livemusik soll das Publikum aufrütteln, fesseln, mitreißen. Die Band wird am Samstag, dem 6. Februar ab 19.30 Uhr die Bühne rocken, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Der Eintrittskartenpreis liegt bei 17 Euro pro Person.
 
Bekannt ist „Max and Friends“ durch das Fernsehformat The Voice of Germany. Wer „Max and friends“ schon einmal live erlebt hat, der weiß: Hier wird nicht nur gecovert, hier gibt es eine äußerst unterhaltsame Bühnenshow einer erstklassigen Liveband. „Max and Friends“ versuchen, die besten Sänger überhaupt zu präsentieren. Allen voran natürlich die unglaubliche Nathalie Dorra (als Solosängerin bekannt durch ihren Auftritt bei The Voice of Germany), die wohl authentischste Soulstimme Deutschlands.
 
Modern, stylish, elegant. Aber das wichtigste Attribut für den Erfolg dieser Band ist ihre enorme Livepower. In jedem Solo steckt Leidenschaft, hier wird nicht nur gepost, sondern es geht ab. So sind „Max and Friends“ nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa bei Konzerten, Galas und Festivals aufgetreten. Ausschließlich live mit Saxofon, Gitarre, Keyboard, Bass und Drums. Jeder der Musiker hat schon Jazzpreise gewonnen oder mit vielen berühmten Stars gearbeitet. Aber „Max and Friends“ sind nicht nur eine Band. Alle sind echte Freunde und freuen sich, jede Sekunde miteinander Musik zu spielen. Und das hört man, ob beim Bundespresseball oder beim Rock am Ring.
 
Die Eintrittskarten werden ab sofort verkauft durch die Konzertagentur Haase, Buchstabe am Markt, Alte Stadtapotheke und durch die Markt Apotheke sowie in Timmendorfer Strand bei Zigarren-Köppen am Timmendorfer Platz. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Vorfreude auf das Laternelaufen.

„Wir ziehen mit Laternen durch den Wald ...“

16.11.2019
Neustadt. ... war das Motto der Kindertagesstätte Am Kaiserholz beim diesjährigen Laternelaufen. Die 40 Krippenkinder und deren Familien aus der Kita Am Kaiserholz und der Außenstelle Am Kiebitzberg sind am 7. November eine kleine Runde mit Laternen durch das…
Beim öffentlichen Stollentest: Bäckermeister Manfred Klausberger, Stollenprüfer Jens Wallenstein, Bäckermeister Andreas Seßelberg und Geschäftsführer Hans-Peter Klausberger (v. lks.)

Bei der Bäckerei Klausberger prüfte Jens Wallenstein die Stollen der Region

16.11.2019
Eutin. „Echte Handarbeit, nicht in der Form gebacken. Das sieht man sofort!“ Jens Wallenstein vom Deutschen Brotinstitut e.V. ist Bäckermeister, Konditor, Berufsschullehrer - und durch eine Zusatzausbildung offizieller Stollenprüfer. Letzten Freitagvormittag sitzt der…

Tourismusausschuss

16.11.2019
Grömitz. Eine öffentliche Sitzung des Tourismusausschusses der Gemeinde Grömitz findet am Mittwoch, dem 20. November um 19.30 Uhr im Sitzungssaal Rathaus Grömitz, Kirchenstraße 11, statt. (red)
Sven Rasmussen (Warenhausleiter famila Neustadt), Andrea Brunhöber (Stadtmarketing), Eckert Groth (Förderverein Museum) und Marc Siewert (famila Neustadt) (v. lks.).

famila spendet zum 11. Mal Kinderpunsch für den Riesen-Adventskalender

16.11.2019
Neustadt. Der Riesen-Adventskalender geht in die 11. Runde und von Anfang an mit dabei ist auch das famila-Warenhaus, das das Projekt „Riesen-Adventskalender“ durch ein Sponsoring unterstützt.Vor 11 Jahren wurde der damalige Neustädter…

Taizé-Andachten

16.11.2019
Schönwalde. „All you need is love“ - Alles, was du brauchst, ist Liebe. Unter diesem Motto finden vom Buß- und Bettag, Mittwoch, dem 20. November an und an allen nachfolgenden Mittwochabenden vor den Adventssonntagen bis zum 18. Dezember wieder Taizé-Andachten in der…

UNTERNEHMEN DER REGION