Marlies Henke

Malwettbewerb „Unterwasserwelt der Ostsee“

Bilder
Das Thema kann fantasievoll und egal mit welcher künstlerischen Technik dargestellt werden.

Das Thema kann fantasievoll und egal mit welcher künstlerischen Technik dargestellt werden.

Kiel/Neustadt. Wer Spaß am Malen hat und sich für die Unterwasserwelt der Ostsee interessiert, kann jetzt am „UNDINE-II-Malwettbewerb“ des BUND Schleswig-Holstein teilnehmen. Egal ob Kinder oder Erwachsene, mitmachen lohnt sich, denn es gibt viele tolle Preise in verschiedenen Altersgruppen zu gewinnen.
 
„Der Malwettbewerb soll Menschen dazu bewegen, sich mit der Unterwasserwelt der Ostsee auseinander zu setzen. Denn wir haben ein schönes und schützenswertes Meer vor der Haustür, das unsere Aufmerksamkeit auch unter der Wasseroberfläche verdient.“, so die Projektleiterin des Projektes UNDINE II, Stefanie Sudhaus. Das Thema „Unterwasserwelt der Ostsee“ kann fantasievoll und egal mit welcher künstlerischen Technik dargestellt werden. Einsendeschluss ist der 30. April.
 
Am 17. Mai findet die Siegerehrung in der Zentralbücherei Kiel statt und die Gewinnerbilder werden dort anschließend bis zum 11. Juni ausgestellt. Unterstützt wird der Malwettbewerb von zahlreichen Partnern, die für den Wettbewerb die Preise gestiftet haben. Der erste Preis ist beispielsweise eine Strandkorbübernachtung in Pelzerhaken – gestiftet von der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht. Außerdem gibt es unter anderem Gutscheine für die Ostseetherme in Scharbeutz, das Sea Life Center in Timmendorfer Strand, verschiedene Museen und den Hochseilgarten High Spirits in Kiel zu gewinnen.
 
Der Malwettbewerb wird im Rahmen des deutsch-dänischen Interreg-Projekts „UNDINE II“ (UNderwater DIscovery Nature Experience) angeboten, das sich für die Unterwasserwelt der Ostsee einsetzt (www.undine-baltic.eu). Die einzigartige Natur- und Artenvielfalt soll bekannt und erlebbar gemacht werden. Denn nur was man kennt und schätzt, schützt man auch.
 
Der BUND Schleswig-Holstein freut sich über viele kreative Einsendungen. Weitere Informationen gibt es unter www.bund-sh.de/malwettbewerb. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Spendenübergabe mit Vanessa Thurm, VR Bank Firmenkundenbetreuer Johannes Albert, Florian Jaekel, Jürgen von Schassen und Jugendfeuerwehrwart und Pressesprecher Finn-Lasse Dranowski (v. lks.).

1.000 Euro für die Kinderabteilung der Feuerwehr

26.10.2020
Neustadt. Bereits im Februar überraschte die VR Bank Ostholstein Nord - Plön eG mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro zur Unterstützung beim Aufbau der Kinderabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Neustadt. Mit dem Geld konnten notwendige…
Die aktuellen Fallzahlen für Oktober 2020.

COVID-19: Aktuelle Fallzahlen Oktober

26.10.2020
Die tagesaktuellen Fallzahlen in Deutschland sowie weltweit sind auch auf den Internetseiten der Weltgesundheitsorganisation und des Robert-Koch-Instituts abrufbar. Hinweis: Wir halten uns an die vom Robert-Koch-Institut…

DRK Blutspendetermin

24.10.2020
Cismar. Am Donnerstag, dem 29. Oktober kann im Klosterkrug Cismar, Bäderstraße 28 von 16 bis 19.30 Uhr Blut gespendet werden. Das Team vom DRK Cismar verwöhnt hinterher mit einem leckeren Imbiss. Anmeldungen sind online erwünscht unter www. blutspende.de, Tel.…
Elke Bögelsack (Ausgleichsmanagerin), Wulf-Sophus Theophile (Landwirt) und Joachim Siebrecht (Fachdienstleiter Natur und Umwelt).

Ostholstein blüht auf

24.10.2020
Ostholstein blüht aufErfolg auf ganzer FlächeElke Bögelsack (Ausgleichsmanagerin), Wulf-Sophus Theophile (Landwirt) und Joachim Siebrecht (Fachdienstleiter Natur und Umwelt). (Foto: Holger Schädlich, Kreisbauernverband)Eine der besichtigten Blühflächen. (Foto: Kreis…

Griebeler Sportverein sagt alle Feste ab

24.10.2020
Griebel. Der erweiterte Vorstand hat auf seiner letzten Sitzung den Ausfall des Laternenumzugs am 30. Oktober, des Hallen-Flohmarkts am 1. November sowie des Theaterabends mit Grünkohlessen am 28. November beschlossen. Die Flohmarkt-Aussteller sind bereits persönlich…

UNTERNEHMEN DER REGION