Michael Scheil

Meerwasser-Badespaß und Entspannung -"Grömitzer Welle", Kurpromenade 58

Bilder
Das Meerwasser-Brandungsbad „Grömitzer Welle“ verspricht Feriengästen und Einheimischen Urlaubsfeeling das ganz Jahr. Zentral an der Kurpromenade gelegen, erwartet die Besucher jede Menge Spiel, Spaß und Entspannung. Dafür stehen über 1.000 Quadratmeter Wasserfläche mit abwechslungsreichen Attraktionen, ein gut durchdachter Kinder- und Familienbereich sowie ein vielseitiges Kurs- und Veranstaltungsprogramm zur Verfügung. Zum Entspannen laden großzügige Außenterrassen, stilvolle Gastronomiebereiche und natürlich die Wellnesslandschaft mit verschiedenen Saunen und Außenpool ein. Und das Beste daran: Fast überall treffen die Augen auf den weißen Strand von Grömitz und die Ostsee. Geöffnet ist die „Grömitzer Welle“ täglich von 7 bis 22 Uhr. Alle Tarife und weitere Informationen im Internet: www.groemitzer-welle.de

Das Meerwasser-Brandungsbad „Grömitzer Welle“ verspricht Feriengästen und Einheimischen Urlaubsfeeling das ganz Jahr. Zentral an der Kurpromenade gelegen, erwartet die Besucher jede Menge Spiel, Spaß und Entspannung. Dafür stehen über 1.000 Quadratmeter Wasserfläche mit abwechslungsreichen Attraktionen, ein gut durchdachter Kinder- und Familienbereich sowie ein vielseitiges Kurs- und Veranstaltungsprogramm zur Verfügung. Zum Entspannen laden großzügige Außenterrassen, stilvolle Gastronomiebereiche und natürlich die Wellnesslandschaft mit verschiedenen Saunen und Außenpool ein. Und das Beste daran: Fast überall treffen die Augen auf den weißen Strand von Grömitz und die Ostsee. Geöffnet ist die „Grömitzer Welle“ täglich von 7 bis 22 Uhr. Alle Tarife und weitere Informationen im Internet: www.groemitzer-welle.de

Grömitz. Das Meerwasser-Brandungsbad „Grömitzer Welle“ verspricht Feriengästen und Einheimischen Urlaubsfeeling das ganz Jahr. Zentral an der Kurpromenade gelegen, erwartet die Besucher jede Menge Spiel, Spaß und Entspannung. Dafür stehen über 1.000 Quadratmeter Wasserfläche mit abwechslungsreichen Attraktionen, ein gut durchdachter Kinder- und Familienbereich sowie ein vielseitiges Kurs- und Veranstaltungsprogramm zur Verfügung. Zum Entspannen laden großzügige Außenterrassen, stilvolle Gastronomiebereiche und natürlich die Wellnesslandschaft mit verschiedenen Saunen und Außenpool ein. Und das Beste daran: Fast überall treffen die Augen auf den weißen Strand von Grömitz und die Ostsee. Geöffnet ist die „Grömitzer Welle“ täglich von 7 bis 22 Uhr. Alle Tarife und weitere Informationen im Internet: www.groemitzer-welle.de


UNTERNEHMEN DER REGION