Kristina Kolbe

Mofafahrer mit 3,71 Promille fährt Fußgänger an

Bilder
Der Mofa-Fahrer gab einen freiwilligen Atemalkoholtest ab.

Der Mofa-Fahrer gab einen freiwilligen Atemalkoholtest ab.

Dahme. Am gestrigen Donnerstagnachmittag ging ein Ehepaar aus Detmold zu Fuß den Reinhold-Reshöft-Damm in Richtung der Campingplätze. Die Frau ging auf dem Seitenstreifen und ihr Ehemann auf dem Asphalt. Gegen 15:45 Uhr kam dem Ehepaar ein Mofa entgegen.
 
Der 41-jährige Ostholsteiner fuhr mit seinem schwarzen Mofa dem Ehepaar entgegen und übersah offenbar aufgrund seines vorangegangenen Alkoholkonsums das Pärchen. Der Mofafahrer fuhr ungebremst in die beiden Passanten.
 
Der 31-jährige Fußgänger erlitt eine Armfraktur und innere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gefahren.
 
Der Mofa-Fahrer gab einen freiwilligen Atemalkoholtest ab. Der vorläufige Wert wurde mit 3,71 Promille angezeigt. (red)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Die „Nuthouse Flowers“.

Irish Folk vom Feinsten - „Nuthouse Flowers“ rockten Dahmer Eventgelände

20.08.2018
Dahme. Einmal mehr bot das Eventgelände am Nordstrand am vergangenen Donnerstag zu „Legenden am Strand“ und am vergangenen Sonntag bei den „Nordstrandlichtern“ beste musikalische Unterhaltung. Vor allem der laue Sommerabend am Donnerstag mit Temperaturen von über...

Stadtführung

20.08.2018
Neustadt. Am Mittwoch, dem 22. August um 15 Uhr begleitet Melanie Levingstone durch fast 800 Jahre Stadtgeschichte und zeigt die großen und kleinen Sehenswürdigkeiten Neustadts. Es geht vor allem um die Menschen, die in der Stadt...

Neustadt für kleine Leute

20.08.2018
Neustadt. Neustadt hat viele schöne Sehenswürdigkeiten, aber wer weiß schon, warum die Neustädter Stadtkirche einen Turm hat oder wie schwer ein Kettenhemd ist? Am Mittwoch, dem 30. August erfahren die Kinder

Von Hexen, Erdmenschen und Wiedergängern

20.08.2018
Neustadt. Ein gewisser Mut gehört zur Teilnahme an der Veranstaltung „Hexen, Erdmenschen und Wiedergänger“ am Mittwoch, dem 22. August. Wer weiß, ob man nicht zum Beispiel einem Erdmenschen begegnet, der als fette Kröte mit einer...

Ausbildung und Duales Studium als Einstieg ins Bankwesen

18.08.2018
Die Bankenbranche ist in einer Zeit des Umbruchs: Digitalisierung, demografischer Wandel sowie gesellschaftliche Entwicklungen verändern auch das Arbeitsumfeld der Mitarbeiter der Finanzinstitute. In der Arbeitswelt 4.0 sind vor allem auch mediale und digitale...

UNTERNEHMEN DER REGION