Marco Gruemmer

Musik ist längst nicht gleich Musik - Kinderuni Neustadt mit aufschlussreichen Antworten

Bilder
Petra Marcolin (re.) ließ die Kinder am Beispiel der Violine hören, wie ausdrucksstark Musik sein kann.

Petra Marcolin (re.) ließ die Kinder am Beispiel der Violine hören, wie ausdrucksstark Musik sein kann.

Neustadt. Ob mit dem kleinen Schwesterchen an der Hand, zusammen mit dem Kumpel aus der Schule oder auch alleine - die Kinderuni bleibt für den wissbegierigen Nachwuchs ein toller Treffpunkt. Am vergangenen Samstag war es das Thema Musik, das den Ton angab.
 
„Vielleicht bekommt ihr heute Lust, künftig ein Instrument zu spielen oder ein neues zu entdecken“, eröffnete Petra Marcolin, pädagogische Leiterin der Kreismusikschule Ostholstein, den Vormittag. Wie in den meisten Vorlesungen, gab es auch diesmal wieder einen theoretischen Teil mit vielen Erklärungen und Erläuterungen, aber auch einen praxisbezogenen Part, der dazu einlud, Instrumente selbst in die Hand zu nehmen und zu spielen.
 
Als thematischer Kernpunkt ging es vornehmlich um Gefühle in der Musik und die Frage, was macht ein Komponist, um Gefühle wie Trauer, Wut, Angst oder Liebe musikalisch auszudrücken? Hierzu erklärte Petra Marcolin, dass es in der Musik bestimmte Merkmale oder Bausteine, auch Parameter genannt, wie Tempo, Lauststärke, Klangfarbe oder Harmonik und Rhythmik gebe. Verdeutlicht wurde dies an musikalischen Hörbeispielen der Komponisten Ludwig von Beethoven und Johann Sebastian Bach.
 
Anschließend kamen im Theatersaal der Jacob-Lienau-Schule noch verschiedene Instrumente wie Violine, Gitarre und Klarinette zum Einsatz - zum Hören oder selber spielen. (mg)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Piratenführung

12.10.2019
Neustadt. Am Dienstag, dem 15. Oktober, geht es ganz um die Seeräuberei, nämlich: Piraten - romantisches Freibeuterleben oder harter Kampf ums Überleben? Legende oder Wahrheit? Gab es auch auf der Ostsee Piraten? Wer waren die berühmten Vertreter ihres „Berufsstandes“...
Weihnachtsmarkt Oldenburg

Die besten Winterevents in der Region

11.10.2019
In der Weihnachts- und Winterzeit gibt es in der Region wieder zahlreiche Events. Jung und Alt kommen dabei auf ihre Kosten. Natürlich ist es immer verlockend, sich bei grauem Wetter zu Hause einzukuscheln, eine Tasse Tee zu trinken und es sich mit einem guten Buch,...
Weihnachtsmärkte müssen nicht groß und anonym sein. Es geht auch im ganz kleinen Rahmen, dafür aber maximaler Stimmung. Pixabay.com © herbert2512

Gutes tun und Spaß haben: Der Mini-Weihnachtsmarkt

11.10.2019
Der Oktober schreitet mit großen Schritten voran. In den Supermarktregalen sind die Ausläufer zwischen Spekulatius und Printen schon seit Wochen unübersehbar, der Kartenvorverkauf für das Adventskonzert der Ostseekrabben hat auch schon begonnen. Weihnachten ist nicht...
English Heritage modern

Muster mit Herkunft

11.10.2019
Seit 2019 führen wir neben internationalen Produkten für die anspruchsvolle Innenraumgestaltung auch Tapeten und Farben von der Firma Little Greene. Der Name stammt von einem kleinen Ort in der Nähe von Manchester, England.Dort werden die...
Die Teilnehmerinnen mit Antonie Eilenstein vom Seniorenbeirat (stehend) und dem Vorsitzenden des TSV Neustadt Jörg Henkel sowie Übungsleiterin Anett Virsnitis (re.).

Körperlich aktiv und fit bleiben TSV Neustadt und Seniorenbeirat bieten Stuhlgymnastik an

11.10.2019
Neustadt. Seit dem 11. September bietet der Seniorenbeirat der Stadt Neustadt zusammen mit dem TSV Neustadt jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat in der Begegnungsstätte am Berliner Platz 1 eine Stuhl-/Hockergymnastik an, die Menschen aufgrund des Alters oder körperlicher...

UNTERNEHMEN DER REGION