Ireen Nussbaum

MYN hat einen neuen Kommodore: Horst Kagel als Nachfolger von Dr. Rainer Hobrecht berufen

Bilder

Neustadt. Auf der Jahreshauptversammlung des Marine Yachtclub Neustadt (MYN) konnte der 1. Vorsitzende Bertold Piechatzek im Clubhaus in der Werftstraße eine große Anzahl von Clubmitgliedern begrüßen.
 
Nach dem Gedenken an die Verstorbenen, Ehrungen und Neuaufnahmen folgte der Bericht des Vereinsvorsitzenden, in dem die außergewöhnlich gute Segelsaison und die damit verbundenen Regatten und Geschwaderfahrten Erwähnung fanden. Besonders herausgestellt wurden die TÜV-Abnahme aller Bootstrailer und die Inbetriebnahme der neuen Elektrizitätsversorgung auf dem Winterlagerplatz der Boote, die jetzt den aktuellen Anforderungen der Technik entspricht.
 
Skat- und Knobelabend, Vorträge, Come together-Abende, Klönschnacks, Neujahrsempfang, SRC-Funklehrgang, Grünkohl- und Haxenessen halfen den Seglern über die trübe Winterzeit hinweg.
 
Wahlen: Als Nachfolger für Werner Holl wurde Dr. Axel Huffziger zum 2. Vorsitzender gewählt. 3. Kassenwart wurde erneut Joachim Dubin. Auch Otto Stoehr wurde in seinem Amt als 4. Platzwart bestätigt.
 
Berufung des Kommodores: Das Ehrenmitglied Horst Kagel wurde einstimmig von der Versammlung zum Kommodore berufen. Er tritt damit die Nachfolge für den 2018 verstorbenen Dr. Rainer Hobrecht an.
 
Zum Ältestenrat gehören Horst Wagner, Horst Dieter Graf, Willi Jung und Richard Stollenwerk.
 
Aufgrund der guten Wirtschaftsführung und Finanzlage wurden keine Beitragserhöhungen beschlossen.
 
Der MYN zählt derzeit 152 Mitglieder, davon 13 Jugendliche und steht für jeden offen. Auf dem rund 7.000 Quadratmeter großem Clubgelände befinden sich 46 Boote im Winterlager sowie das 1988 erbaute Clubhaus, der vereinseigene Trecker mit Carport, eine Lagerhütte und ein Kellergewölbe. (red/inu)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Rund 3.000 ehrenamtliche DLRG-Retter aus ganz Deutschland sind jeden Sommer im Einsatz, wie hier eine junge Mannschaft der Johannesschule aus Meppen. (DLRG LV SH e.V.)

DLRG besetzt ihre Wasserrettungsstationen

18.05.2019
Offizielle Badesaison gestartetSchleswig-Holstein. Am 15. Mai eines jeden Jahres startet die offizielle Badesaison in Schleswig-Holstein. Auch im Sommer 2019 wird die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) auf den rund 50 Stationen des Zentralen...

Diskussion zur Europawahl

18.05.2019
Neustadt. SPD EU-Kandidat Enrico Kreft, Bettina Hagedorn, MdB sowie SPD-Kreisvorsitzender Niclas Dürbrook laden am Dienstag, dem 21. Mai von 19 bis 21 Uhr im „Natt Musik Bar & Bistro“, Vor dem Kremper Tor 5, zu einer gemeinsamen Diskussion über die Herausforderungen...

Tennis-Club Blau-Weiß Grömitz

18.05.2019
Die Grömitzer Herren 65 konnten in ihrem ersten Auswärtsspiel der Sommersaison 2019 in der Landesliga in Kiel-Russee einen Kantersieg landen und siegten 5:1. Wilhelm Langbehn setzte sich klar durch und gewann sicher mit 6:1, 7:6. Reinhard Nagel musste sich 2:6, 3:6...

Fahrradtour mit „Lothar“

18.05.2019
Kellenhusen. Zu einer besonderen Fahrradtour lädt das Kellenhusener „Urgestein“ Lothar Witzleben am Mittwoch, dem 22. Mai ein. Im Rahmen der OFL-Fahrradwoche führt die Tour durch Wälder und Felder vorbei an Hünengräbern zu der einzigen...

Informatives Walderlebnis

18.05.2019
Kellenhusen. Unter dem Titel „Alles übers Schwarzwild“ findet am Mittwoch, dem 22. Mai um 15.30 Uhr ein informativer Vortrag am neuen Wildschweingehege (Kinder erst ab 8 Jahren) von und mit Joachim Domnik statt. Treffpunkt ist direkt am...

UNTERNEHMEN DER REGION