Kristina Kolbe

Nachhaltige Pädagogik an der Waldorfschule

Bilder
Menschen in Kultur und Natur stehen in vielen praktischen Projekten und Aktionen im Fokus.

Menschen in Kultur und Natur stehen in vielen praktischen Projekten und Aktionen im Fokus.

Lensahn. Ein sympathisches Schuldorf mit einfachen farbig gestrichenen Holzhäusern im schwedischen Stil, ein großer Schulgarten mit Obst, Gemüse und Blumen, Spielgeräte auf einem weitläufigen Sandplatz, Niedrigenergiebauweise, Pelletheizung. Schon bei der Planung der nun seit über 25 Jahren bestehenden Lensahner Waldorfschule wurde nachhaltig gedacht.
 
So ist es auch kein Wunder, dass das diesjährige Klassen übergreifende Oberstufenprojekt unter dem Thema „Nachhaltigkeit“ steht. Denn nicht erst die Aktionen von Greta Thunberg haben bei den Waldörflern das Bewusstsein erzeugt, dass Mensch und Natur zusammengehören. Die verantwortliche Stellung des Menschen in Kultur und Natur spielt an der Waldorfschule in allen Unterrichten eine tragende Rolle und äußert sich auch in vielen praktischen Projekten und Aktionen wie dem Gartenbauunterricht, landwirtschaftlichen Praktika, unterschiedlichen Exkursionen, Upcycling-AGs und so weiter.
 
Diese Praxis hat eine Wurzel: die nachhaltige Betrachtung des heranwachsenden Menschen. Damit Kinder und Jugendliche zuversichtlich, mutig und mit Kraft in eine offene Zukunft aufbrechen können, werden für sie innere und äußere Entwicklungsräume geschaffen und gestaltet. Darin gewinnen sie Vertrauen in das Wachstum und die Entwicklung ihrer eigenen individuellen Möglichkeiten. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Der Vorstand des Ortsverbands VdK Oldenburg/Holstein: Thekla Stöppler, Kassenprüferin; Claudia Schöler, Schriftführerin; Christa Holcher, Frauenvertreterin; Christian Stöppler, 1. Vorsitzender; Ingeburg Groß, Beisitzerin; Karl-Heinz Schröter, stellvertretender Vorsitzender; Elke Andresen, Beisitzerin; Kerstin Grabenhof, Kassenprüferin; Gabriele Sporys, Kassenverwalterin (v. lks.).

Jahreshauptversammlung des Sozialverbands VdK Oldenburg

26.01.2020
Oldenburg. Am 18. Januar fand die Jahreshauptversammlung des Sozialverbands VdK in Oldenburg statt. Neben den Mitgliedern, dem Landesgeschäftsführer Ronald Manzke, dem Vorsitzenden des Ortsverbands Lübeck und Bezirksvorstand Jobst-Dietrich Schmidtborn wurde Martina…

Termine der Seniorenunion

25.01.2020
Neustadt. Der Seniorenunion Ortsverband Neustadt gibt folgende Termine bekannt: Mittwoch, 29. Januar, 9.30 Uhr gemeinsames Frühstück im „Marienhof“; Dienstag, 25. Februar, 15 Uhr Jahreshauptversammlung im „Holländersruh“; Mittwoch, 25. März, 15 Uhr Vortrag…

Taiji-Kuaiquan im SV Beschendorf

25.01.2020
Der SV Beschendorf bietet wöchentlich donnerstags von 19 bis 20.30 Uhr in der Sporthalle Beschendorf Taiji-Kuaiquan an. Taiji-Kuaiquan ist die einfache Version des Taijiquan („Tai Chi“). Die Bewegungen sind leicht verständlich. Kuaiquan heißt wörtlich „schnelle…

Pilgerspaziergang

25.01.2020
Grömitz. Das Kloster Cismar liegt an der Via Scandinavica, die Teil des bekannten Jakobsweges ist. Am Samstag, dem 1. Februar ist das Kloster das Ziel eines circa sieben Kilometer langen Pilgerspaziergangs. Ausgangspunkt ist das Strandhaus in Grömitz, Kurpromenade 20.…

Stadtkasse geschlossen

25.01.2020
Neustadt. Wegen einer internen Fortbildung ist die Stadtkasse Neustadt am Montag, dem 27. Januar nicht zu erreichen. Ab dem 28. Januar steht das Team der Stadtkasse wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung. (red) …

UNTERNEHMEN DER REGION