Till Muchow

Neu in Neustadt: Mobile Fahrzeugpflege - Andreas Ihnst bringt jedes Fahrzeug wieder zum Glänzen

Bilder
Kommt direkt zum Kunden: Inhaber Andreas Ihnst.

Kommt direkt zum Kunden: Inhaber Andreas Ihnst.

Neustadt. Ab sofort muss niemand mehr quer durchs Land fahren, um sein Fahrzeug professionell aufbereiten zu lassen. Seit Februar bietet Andreas Ihnst seine mobile Fahrzeugpflege für Neustadt und die ganze Region an und kommt dafür direkt zu den Kunden. Der ausgebildete Galvaniseur mit fast 25-jähriger Erfahrung hat an mehreren Modul-Lehrgängen und unzähligen Fachmessen für die Fahrzeugaufbereitung teilgenommen und sich damit ein Zertifikat für seine Tätigkeit erworben.
 
„Auto aussaugen kann jeder“, so der Fahrzeugpfleger, der mehr als das zu bieten hat: Reinigen der Armaturen, Türeinstiege, Autoscheiben und Shampoonieren der Polster gehören zum Paket dazu. Auf Wunsch natürlich auch die Lack-Aufbereitung, bei der kleine Kratzer entfernt werden. Auch eine Flüssigkunststoff-Versiegelung für Lack und Scheiben wird angeboten, welche deutlich länger als einfacher Heißwachs hält, bestätigt Andreas Ihnst.
 
„Ich war schon immer penibel, wenn es um die Autopflege geht. Und die Kunden können so etwas für den Werterhalt ihres Fahrzeugs tun“, so Andreas Ihnst weiter. Dabei geht es nicht nur um Autos, sondern auch um Wohnmobile, Wohnwagen und Motorräder - alles wird mit hochwertigen Profi-Pflegeprodukten behandelt, die es nur im Fachhandel für Großkunden zu kaufen gibt. Auch Autohäuser sind schon auf Andreas Ihnst aufmerksam geworden, der seine flexiblen Arbeitszeiten und sein effizientes und sauberes Arbeiten für jeden gern unter Tel. 0176/56962667 anbietet. (ab)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Keine optimalen Wetterbedingungen, aber zum Glück klarte es immer wieder auf, sodass die spannenden Partien bei Sonne verfolgt werden konnten.

Spaß und Action beim 4. Neustädter Spikeballturnier

15.08.2018
Pelzerhaken. Bereits zum vierten Mal hat am vergangenen Samstag das Neustädter Spikeballturnbier stattgefunden. Als regionales Spaßturnier gestartet, hat sich dieses Turnier mittlerweile zu einem festen Anlaufpunkt in der Spikeball-Szene entwickelt. Teilweise bei...
Im Freiluft-Atelier auf der Hafenwestseite entstehen aus großen Findlingen in den nächsten Wochen die Skulpturen.

Morgen beginnt die Skulpturen-Triennale Erleben, wie Kunst entsteht

15.08.2018
Neustadt. Ab morgen startet die 3. Europäische Skulpturen-Triennale in Neustadt, die am kommenden Samstag, dem 18. August um 17 Uhr feierlich von Schirmherr Björn Engholm vor den Toren der ehemaligen Düngemittelhalle auf der...

Das Programm zur Skulpturen-Triennale

15.08.2018
Neustadt. Vom 16. August bis zum 1. September findet die dritte europäische Skulpturen-Triennale in Neustadt statt. Ein hochkarätiges Bildhauer-Symposium mit international angesehenen Künstlern, die in den gut zwei Wochen aus großen...

Grillen mit der AWO

15.08.2018
Hansühn. Der AWO Ortsverein Hansühn lädt alle Mitglieder und Freunde am Freitag, dem 24. August zu einem Grillfest ein. Beginn ist um 16 Uhr im Sportlerheim. Wer nicht weiß, wie er zur Veranstaltung kommen soll, ruft bitte Frau Wilde an unter Tel. 04361/6263550....

Führung durch den Schlossgarten

15.08.2018
Eutin. Am Samstag, dem 18. August um 10 Uhr beginnt in Eutin im Schlossinnenhof eine öffentliche Führung durch den Schlossgarten. Diese Informationsveranstaltung wird bereits seit zwölf Jahren durch Mitglieder der Loge „Zum goldenen Apfel“ durchgeführt. Brüder des...

UNTERNEHMEN DER REGION