Petra Remshardt

Neue Arbeiten der Ausstellungsgemeinschaft Neustadt

Neustadt. Die Künstler zeigen in ihrer 39. Jahresausstellung Beispiele ihres kreativen Schaffens. Die Vernissage findet am Mittwoch, dem 14. November um 18.30 Uhr im Vortragssaal der Stadtbücherei Neustadt, Waschgrabenallee 7, statt.
Erika Ammann zeigt großformatige schwarze Tuschezeichnungen von Spaniens Südküste und zwei farbintensive Landschaftsbilder. Klaus Ammann bringt zwei Objekte aus Fundstücken. Das eine: Ernst-meditativ (“Am Zedernwald”); das andere weist auf Herders Aufbruch aus Riga 1769 hin. Antje Burger ergänzt ihre klassische Aquarell-Kollektion neben Stillleben mit Varianten maritimer Motive. Angela Christiansen holt fantasievoll-geformte Figuren und Objekte aus ihrem Brennofen. Edith Günter war fasziniert von Wolkenformationen und hat sie in Aquarell und Pastell festgehalten. Ilka Koch stellt neben Mixed Media kleine Skulpturen aus Beton und Metall vor. Ingrid Maschke überzeugt mit neuen Mischtechnik-Montagen in unterschiedlichen Endformaten.
Hans-Jörg Schick verwandelt per Schweißkunst Nutz-Gegenstände in fantasievolle Kunst-Objekte. Gero Steffen zeigt mit seiner Kamera abstrahierte Wirklichkeiten jenseits fotorealistischer Abbildungen. Brunhild Steiner, seit diesem Jahr neues Mitglied der Ausstellungs-Gemeinschaft, stellt sich mit abstrakt-expressionistischen Arbeiten in Acryl und Mischtechnik vor. Heiner Tonn zeigt in Öl und Aquarell Stillleben und neue Ansichten heimischer Hafenlandschaften. Jürgen Werner verfrachtet per Computer ein Beckmann-Gemälde und ein Neustädter Standbild in die Jetzt-Zeit. Caroline von Zimmermann betreut unsere Aktivitäten im Internet unter: www.ausstellungsgemeinschaft-neustadt-in-holstein.de
Die Ausstellung kann bis zum 31. Januar zu folgenden Öffnungszeiten besucht werden: Montag bis Donnerstag 9.30 bis 12 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr, Freitag 9.30 bis 12 Uhr und 14 bis 18.30 Uhr, Samstag 9.30 bis 12.30 Uhr. (red)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Rund 3.000 ehrenamtliche DLRG-Retter aus ganz Deutschland sind jeden Sommer im Einsatz, wie hier eine junge Mannschaft der Johannesschule aus Meppen. (DLRG LV SH e.V.)

DLRG besetzt ihre Wasserrettungsstationen

18.05.2019
Offizielle Badesaison gestartetSchleswig-Holstein. Am 15. Mai eines jeden Jahres startet die offizielle Badesaison in Schleswig-Holstein. Auch im Sommer 2019 wird die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) auf den rund 50 Stationen des Zentralen...

Diskussion zur Europawahl

18.05.2019
Neustadt. SPD EU-Kandidat Enrico Kreft, Bettina Hagedorn, MdB sowie SPD-Kreisvorsitzender Niclas Dürbrook laden am Dienstag, dem 21. Mai von 19 bis 21 Uhr im „Natt Musik Bar & Bistro“, Vor dem Kremper Tor 5, zu einer gemeinsamen Diskussion über die Herausforderungen...

Tennis-Club Blau-Weiß Grömitz

18.05.2019
Die Grömitzer Herren 65 konnten in ihrem ersten Auswärtsspiel der Sommersaison 2019 in der Landesliga in Kiel-Russee einen Kantersieg landen und siegten 5:1. Wilhelm Langbehn setzte sich klar durch und gewann sicher mit 6:1, 7:6. Reinhard Nagel musste sich 2:6, 3:6...

Fahrradtour mit „Lothar“

18.05.2019
Kellenhusen. Zu einer besonderen Fahrradtour lädt das Kellenhusener „Urgestein“ Lothar Witzleben am Mittwoch, dem 22. Mai ein. Im Rahmen der OFL-Fahrradwoche führt die Tour durch Wälder und Felder vorbei an Hünengräbern zu der einzigen...

Informatives Walderlebnis

18.05.2019
Kellenhusen. Unter dem Titel „Alles übers Schwarzwild“ findet am Mittwoch, dem 22. Mai um 15.30 Uhr ein informativer Vortrag am neuen Wildschweingehege (Kinder erst ab 8 Jahren) von und mit Joachim Domnik statt. Treffpunkt ist direkt am...

UNTERNEHMEN DER REGION