Petra Remshardt

Neustadt und die Bäderbahn

Neustadt. Die Bäderbahn verbindet Neustadt mit Lübeck seit 1928. Die Sonderausstellung im zeiTTor Museum gibt einen Einblick in die Geschichte der Bäderbahn, aber auch über die Entwicklung des Neustädter Bahnhofes und seiner Lokomotiven und Züge. Erdacht und umgesetzt wurde die Ausstellung von Hans-Harald Kloth, einem versierten Kenner der Materie, der es versteht, die historischen Zusammenhänge spannend anhand von ausgesuchten Exponaten zu präsentieren. Die Ausstellung findet vom 25. März bis 31. Mai während der Museumsöffnungszeiten statt. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION