Marlies Henke

Neustäster Cap-Arcona-Filmprojekt in Berlin ausgezeichnet

Neustadt/Berlin. Die Teilnehmer des „Cap Arcona“-Filmprojektes sind im Rahmen der Auszeichnung der Preisträger des Denkt@g-Wettbewerbes der Konrad-Adenauer-Stiftung Ende Januar nach Berlin eingeladen worden.
 
Bei der Preisverleihung wurden - begleitet von Musik und Gästen wie dem ehemaligen Bundestagspräsidenten Norbert Lammert - die dokumentarischen, analytischen oder auch philosophischen Beiträge geehrt. Eine ernste, emotionale und spannende Veranstaltung, die anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus am 27.Januar ins Leben gerufen wurde.
 
Neben der Zeremonie gab es ein volles Rahmenprogramm für die Schüler sowie den drei eine Lehrkräften der teilnehmenden Neustädter Schulen (Küstengymnasium, Jacob-Lienau-Schule, Schule am Rosengarten). Die neue Synagoge im Centrum Judaicum wurde ebenso besichtigt wie das Anne Frank-Zentrum in den Hackeschen Höfen. Eine Vielzahl von detaillierten Informationen prasselte innerhalb kürzester Zeit auf die Projektteilnehmenden ein, sodass alle glücklich waren, beim Abendessen Zeit zum Durchschnaufen und Verarbeiten zu haben, bevor am Abend schließlich noch eine Lesung des Ende letzten Jahres erschienenen Romans „Deutsches Haus“ von Annette Hess anstand, das sich ebenfalls mit der NS-Vergangenheit und der Verarbeitung dieser auseinandersetzt.
 
Auch in diesem Jahr werden sich die Neustädter Schulen mit dem Untergang der Cap Arcona im Rahmen einer offenen Projektwoche auseinandersetzen und versuchen die Erinnerungskultur in der Stadt zu intensivieren. Eine gemeinsame Website, ein Gedenkstein sowie Gedenktafeln sind in Kooperation mit der Stadt und weiteren Beteiligten angedacht. (red)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Vergleich Original und Modell der Gruber Kirche.

Grube baut eine neue Kirche

21.02.2019
Grube. Es handelt sich um ein Papier-Kirchenmodell, im Maßstab 1:200, im Stil der früheren „Wilhelmshavener Modellbaubögen“. Im Zuge der erfolgten Kirchensanierung ergab sich die Möglichkeit, Originalaufmaßzeichnungen von 1921 zu bekommen. Hieraus hat Peter Grell,...

Kino-Tipp

21.02.2019
Grömitz/Neustadt/Oldenburg. „Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt“Hicks (Stimme: Daniel Axt) hat als Häuptling von Berk seinen lang gehegten Traum wahr gemacht und eine Welt geschaffen, in der Drachen und Menschen friedlich zusammenleben können. Auch Hicks...
Feuerwehrkamerad und Ameos-Mitarbeiter Sebastian Papke, Gemeindewehrführer Alexander Wengelewski, Roland Dieckmann und Frank-Ulrich Wiener (v. lks.) bei der Spendenübergabe.

Ameos spendet an die Feuerwehr: Dankeschön für Einsatz und Einsätze

21.02.2019
Die Ameos Gruppe ist ein starker regionaler Partner der Freiwilligen Feuerwehr Neustadt. Nicht nur, dass Mitarbeiter für Einsätze und Ausbildungsveranstaltungen problemlos von der Arbeit freigestellt werden, auch als Spendengeber und Förderer tritt das Unternehmen...

Stadtverordnetenversammlung

21.02.2019
Neustadt. Die Stadtverordnetenversammlung tagt am Donnerstag, dem 28. Februar um 19.30 Uhr in der Mensa der Grundschule Neustädter Bucht, Steinkamp 1. Im öffentlichen Teil der Tagesordnung werden zunächst die neuen Mitglieder des...

Bau- und Umweltausschuss

21.02.2019
Bliesdorf. Eine öffentliche Sitzung des Bau- und Umweltausschusses der Gemeinde Schashagen findet am Donnerstag, dem 28. Februar um 19.30 Uhr in der Gaststätte „Landhaus Dieckmann“, Brodauer Straße 5 in Bliesdorf statt....

UNTERNEHMEN DER REGION