Marco Gruemmer

„Nur der HSV“ - der reporter verlost 1 x 2 Karten für das Spiel HSV gegen den SC Paderborn

Bilder
Die Begeisterung für den HSV ist auch nach dem Abstieg in die 2. Bundesliga ungebrochen. Kein anderer Zweitligist in Europa hat einen Zuschauerdurchschnit von über 50.000.

Die Begeisterung für den HSV ist auch nach dem Abstieg in die 2. Bundesliga ungebrochen. Kein anderer Zweitligist in Europa hat einen Zuschauerdurchschnit von über 50.000.

Neustadt. Der Hamburger SV besitzt vor allem im Norden der Republik noch immer eine enorme Strahlkraft. Auch im Leserkreis des Neustädter reporters gibt es viele Fans, die dem HSV Woche für Woche die Daumen drücken.
 
Der „Mythos HSV“ als geschichtsträchtiger Verein bleibt auch in der 2. Bundesliga unverwüstlich. Die treuen Anhänger fiebern dem Auftritt ihrer Mannschaft Woche für Woche entgegen. Spiele gegen den Stadtrivalen FC. St. Pauli, Mitabsteiger 1. FC Köln, den Nordrivalen Holstein Kiel, Dynamo Dresden oder Union Berlin üben auch im Fußball-Unterhaus einen ganz speziellen Reiz aus. Und spätestens wenn Lotto King Karl die Stadionhymne „Hamburg meine Perle“ schmettert, gilt im Stadion, vor dem Fernseher oder am Radio: „Nur der HSV“.
 
Zwei Leser des Neustädter reporters können beim nächsten Heimspiel live im Volksparkstadion dabei sein. Wir verlosen Tickets für das Spiel des Hamburger SV gegen den SC Paderborn am Freitag, dem 7. Dezember um 18.30 Uhr. (mg)
 
Und so einfach ist die Teilnahme:
 
Schicken Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „HSV“ bis zum 5. Dezember, 18 Uhr, an: der reporter, Hochtorstraße 19, 23730 Neustadt oder spielen Sie online mit unter www.der-reporter.de. Telefonnummer bitte nicht vergessen.
 
Alle Leser, die bei der Verlosung der HSV-Tickets kein Glück hatten, können natürlich trotzdem live dabei sein. Karten für das Spiel gibt es auf HSV.de oder direkt am Spieltag an den Tageskassen des Volksparkstadions.



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Rund 3.000 ehrenamtliche DLRG-Retter aus ganz Deutschland sind jeden Sommer im Einsatz, wie hier eine junge Mannschaft der Johannesschule aus Meppen. (DLRG LV SH e.V.)

DLRG besetzt ihre Wasserrettungsstationen

18.05.2019
Offizielle Badesaison gestartetSchleswig-Holstein. Am 15. Mai eines jeden Jahres startet die offizielle Badesaison in Schleswig-Holstein. Auch im Sommer 2019 wird die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) auf den rund 50 Stationen des Zentralen...

Diskussion zur Europawahl

18.05.2019
Neustadt. SPD EU-Kandidat Enrico Kreft, Bettina Hagedorn, MdB sowie SPD-Kreisvorsitzender Niclas Dürbrook laden am Dienstag, dem 21. Mai von 19 bis 21 Uhr im „Natt Musik Bar & Bistro“, Vor dem Kremper Tor 5, zu einer gemeinsamen Diskussion über die Herausforderungen...

Tennis-Club Blau-Weiß Grömitz

18.05.2019
Die Grömitzer Herren 65 konnten in ihrem ersten Auswärtsspiel der Sommersaison 2019 in der Landesliga in Kiel-Russee einen Kantersieg landen und siegten 5:1. Wilhelm Langbehn setzte sich klar durch und gewann sicher mit 6:1, 7:6. Reinhard Nagel musste sich 2:6, 3:6...

Fahrradtour mit „Lothar“

18.05.2019
Kellenhusen. Zu einer besonderen Fahrradtour lädt das Kellenhusener „Urgestein“ Lothar Witzleben am Mittwoch, dem 22. Mai ein. Im Rahmen der OFL-Fahrradwoche führt die Tour durch Wälder und Felder vorbei an Hünengräbern zu der einzigen...

Informatives Walderlebnis

18.05.2019
Kellenhusen. Unter dem Titel „Alles übers Schwarzwild“ findet am Mittwoch, dem 22. Mai um 15.30 Uhr ein informativer Vortrag am neuen Wildschweingehege (Kinder erst ab 8 Jahren) von und mit Joachim Domnik statt. Treffpunkt ist direkt am...

UNTERNEHMEN DER REGION