Marlies Henke

Piratenführung

Neustadt. Am Dienstag, dem 15. Oktober, geht es ganz um die Seeräuberei, nämlich: Piraten - romantisches Freibeuterleben oder harter Kampf ums Überleben? Legende oder Wahrheit? Gab es auch auf der Ostsee Piraten? Wer waren die berühmten Vertreter ihres „Berufsstandes“ wie Klaus Störtebeker oder Schwarzbart wirklich? Sind Piraten ein Phänomen der Vergangenheit oder gibt es sie auch heute noch? Antworten auf diese Fragen erhält man bei der Piratenführung, einem lockeren Spaziergang am Neustädter Hafen und anliegende Gebiete mit Dr. Frank Wilschewski. Legenden, authentische Berichte über Piratenüberfälle und Konkurrenzkämpfe auf dem Wasser und Vieles mehr hat der Stadtführer im Handgepäck. Eine kurzweilige, informativ-unterhaltsame Tour – und ein bisschen gruselig darf´s natürlich auch werden. Die Führung startet um 16.30 Uhr am Kugelbrunnen auf der Hafenwestseite nahe der Hafenbrücke. Wer mit dem Pkw kommt, kann auf den Parkplätzen P1 oder P2 parken. Die Teilnahme an der Führung kostet mit Gästekarte 2,50 Euro, ohne Gästekarte 3,50 Euro und ist für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren frei. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Galerie
Ein kleines Winterwunderland hat Monika Grebien auf dem Bungsberg gefunden.

So schön ist unser Norden Leserfotos, Folge 23

21.01.2021
Neustadt in Holstein. Ob bei Schietwetter oder zum farbintensiven Sonnenuntergang: Spazierengehen gehört wohl seit vielen Wochen zu unseren Lieblingsbeschäftigungen. Uns und unsere Leser freut‘s, wenn dabei so schöne Fotos von Stadt, Land und Ostsee entstehen. Wer bei…
Die Vicelin-Kapelle in Riepsdorf wurde 1968 erbaut. Nun wurde sie an einen Riepsdorfer Bürger verkauft.

Vicelin-Kapelle in Riepsdorf verkauft

21.01.2021
Riepsdorf. Die Vicelin-Kapelle in Riepsdorf ist nach erfolgter Entwidmung verkauft und wird mit dem 1. Februar an ihren neuen Besitzer, einen Riepsdorfer Bürger, übergeben. Das teilte der Kirchengemeinderat der Ev.-Luth. Kirchengemeinde…
Ab Montag ist im ÖPNV und beim Einkaufen das Tragen sogenannter OP-Masken (oben) oder  Atemschutzmasken der Standards FFP2 beziehungsweise KN95/N95 Pflicht.

Ab Montag: verschärfte Maskenpflicht!

21.01.2021
Mit der Verschärfung der Corona-Maßnahmen sind Alltagsmasken deutschlandweit im Nahverkehr und beim Einkaufen nicht mehr zugelassen. Pflicht sind ab Montag, dem 25. Januar, und bis auf Weiteres medizinische Gesichtsmasken oder Masken der Standards FFP2 beziehungsweise…
Die leicht verletzte Frau wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Pkw überschlägt sich bei Verkehrsunfall

21.01.2021
Schönwalde. Am gestrigen Mittwochvormittag ereignete sich gegen 11.05 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Milchstraße zwischen Schönwalde und Altenkrempe. Ein Pkw überschlug sich und kam auf dem Dach neben der Fahrbahn zu liegen. Die Fahrerin…

Maskenpflicht in Kitas vorerst aufgehoben

21.01.2021
Ostholstein. Weil der Schwellenwert von 70 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unterschritten worden ist, hat der Kreis Ostholstein seine Allgemeinverfügung vom 9. Januar am vergangenen Mittwoch…

UNTERNEHMEN DER REGION