Marco Gruemmer

Politik hautnah - Parteivertreter stellten sich den Fragen der Schüler vom Küstengymnasium Neustadt

Bilder

Neustadt. Was sich bei der Bürgermeisterwahl bereits als lebendiges Format zeigte, wurde am Küstengymnasium im Zuge der Kommunalwahl am 6. Mai noch einmal wiederholt. Dabei trafen die Schüler der Klassen 9, 10 und 11 im Rahmen einer Podiumsdiskussion auf Vertreter von CDU, SPD, Grünen, FDP und BGN.
 
Wer allerdings einen Schlagabtausch und knallharten Stimmenfang erwartet hatte, sah sich getäuscht. Zunächst wurde von den Parteien Einigkeit beteuert. „Wir alle wollen für Neustadt viel erreichen und gestalten - nur die Wege sind anders“, hieß es von Sebastian Schmidt (CDU), Margit Giszas (SPD), Dr. Michael Bökenhauer (Die Grünen), Horst von Hörsten (FDP) und Karl-Heinz Schumacher (BGN).
 
Die Schüler zeigten sich bestens vorbereitet und stellten Fragen vor allem zu neustadtrelevanten Themenkomplexen. Konkret ging es unter anderem um Angebote für Jugendliche, das Müllheizkraftwerk, die Zukunft des Küstengymnasiums, den Neubau oder die Sanierung des Verwaltungsgebäudes, die Belebung der Innenstadt, die Mobilität in Sachen Öffentlicher Personennahverkehr, die Sauberkeit des Strandes und auch die Feste Fehmarnbeltquerung.
 
Die Politiker äußerten sich dabei zu aktuellen Sachlagen, vertraten ihre Standpunkte und gaben Einblicke hinsichtlich ihrer Vorstellungen für die Zeit nach der Kommunalwahl. Nach der Podiumsdiskussion hatten die Schüler die Möglichkeit, die politischen Vertreter noch in Einzelgesprächen mit ihren Fragen zu „löchern“. (mg)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Kirchenkonzert „Farvenspeel

26.04.2019
Süsel. Am Freitag, dem 3. Mai um 19.30 Uhr ist die Gruppe „Farvenspeel“ zu Gast in der St. Laurentius-Kirche. „Glaube - Liebe - Hoffnung“ heißt die Akustik-Tour von Tanja und Carsten Arndt sowie Nadine Timm. Mit ihren Texte und Kompositionen spielen sie sich in die...

SoVD Neustadt fährt zur Rapsblüte

26.04.2019
Neustadt. Am Samstag, dem 25. Mai ist eine Tagesfahrt zur Rapsblüte nach Fehmarn geplant. Die Fahrt startet um 12 Uhr in Neustadt. Um 13 Uhr geht es zum Mittagessen in die Aalkate nach Lemkenhafen, danach fährt der Bus weiter entlang der Rapsfelder zum Kaffeetrinken...
Wie beim Sensationssieg gegen Empor Rostock wollen die HSG-Spieler auch gegen Potsdam die zwei Punkte in Grömitz behalten.

Erstes Endspiel um den Klassenerhalt - HSG Ostsee erwartet am Samstag den VfL Potsdam zum letzten Heimspiel der Saison

25.04.2019
Grömitz. Am Samstag, dem 27. April bestreitet die abstiegsbedrohte HSG Ostsee Neustadt/Grömitz um 18.30 Uhr in der Grömitzer Ostholsteinhalle gegen den Tabellenfünften 1. VfL Potsdam ihr letztes...

Kinder- und Jugendparlament

25.04.2019
Grömitz. Eine öffentliche Sitzung des Kinder- und Jugendparlaments der Gemeinde Grömitz findet am Donnerstag, dem 2. Mai um 18 Uhr im Sitzungssaal Rathaus Grömitz statt. Tagesordnungspunkte sind unter anderem die Vorstellung des Logos, Jugendstrand, Umgestaltung...

Sozial- und Kulturausschuss

25.04.2019
Merkendorf. Eine öffentliche Sitzung des Sozial- und Kulturausschusses der Gemeinde Schashagen findet am Donnerstag, dem 2. Mai um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Merkendorf statt. (red)

UNTERNEHMEN DER REGION