Marco Gruemmer

reporter-Cup-Wanderpokal geht in die Rosenstadt - A-Jugend von Eutin 08 bezwingt im Finale den TSV Lensahn

Bilder

Neustadt. Fußballherz, was willst du mehr? Auch die 29. Auflage des reporter-Cups in der Neustädter Gogenkrog-Halle war mit allen Zutaten gewürzt, die zu einem Hallenturnier gehören. In erster Linie waren dies spannende, emotionsgeladene Spiele und viele Tore sowie Fans, die ihre Mannschaft lautstark unterstützten und für eine prächtige Stimmung auf der Tribüne sorgten. Einzig das ständige Werfen von Konfetti an den Spielfeldrand löste bei den Veranstaltern nicht gerade Jubelstürme aus.
 
Sportlich war die A-Jugend von Eutin 08 das Maß aller Dinge. Die „Youngster“ setzten sich im Finale mit 3:1 gegen den Titelverteidiger TSV Lensahn durch und sicherten sich so den reporter-Cup-Wanderpokal und eine Siegprämie von 200 Euro.
 
Zu Turnierbeginn traten acht Mannschaften aus der Region in zwei 4er-Gruppen gegeneinander an. Aus der Gruppe A qualifizierten sich Eutin 08 und der BCG Altenkrempe, aus der Gruppe B der TSV Lensahn und der TSV Schönwalde für das Halbfinale. Die Verlierer der Halbfinals, der TSV Schönwalde und BCG Altenkrempe, bestritten das Spiel um Platz 3, welches die Kicker aus der Bungsberggemeinde mit 2:1 für sich entscheiden konnten.
 
Im Finale entwickelte sich ein hochklassiges Duell zweier gleichstarker Mannschaften. Nachdem die Lensahner die Führung der Eutiner zuächst ausgleichen konnten, setzten sich am Ende die spielstarken A-Jugendkicker durch. (mg)
 
Die Platzierungen im Überblick:
 
1. Eutin 08 A-Jugend, 2. TSV Lensahn, 3. TSV Schönwalde, 4. BCG Altenkrempe, 5. SV Schashagen-Pelzerhaken, 6. TSV Neustadt, 7. FC Riepsdorf, 8. SC Cismar (glänzte bei der Siegerehrung durch Abwesenheit!).



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION