Kristina Kolbe

„SASHA“ eröffnet das Folklore-Festival

Bilder
Video

Neustadt. Endlich ist es raus. In der heutigen Pressekonferenz hat das Kuratorium europäisches folklore festival (EFF) endlich das gut gehütete Geheimnis des EFF-Openers gelüftet. Am 26. Juli um 20.30 Uhr wird der Superstar „Sasha“ das Festival auf der Bühne auf dem Marktplatz eröffnen. Mit 18 Chartsingles, neun durchweg mit Gold und Platin ausgezeichneten Alben (inklusive Dick Brave & the Bakbeats) und seinem zehnten Studioalbum „Schlüsselkind“ ist Sasha einer der erfolgreichsten und beständigsten Künstler der deutschen Musikszene.
 
Zu seiner spektakulären Karriere gehören insgesamt vier Echos, zwei VIVA Cometen, ein Bambi, vier Bravo Ottos, zwei Goldene Kameras, der deutsche Fernsehpreis und dreimal die 1live Krone. Zudem wurde Sasha schon im Jahr 2000 mit dem European Platin Music Award für über eine Million verkaufte Alben in Europa belohnt. Und war als erster deutscher Künstler neben George Michael, Will Smith und Robbie Williams, für den MTV European Music Award nominiert.
 
Karten können ab Montag um 8.30 Uhr bei der Konzertagentur Haase, beim reporter in der Hochtorstraße 19 oder ab sofort online unter www.folklore-festival-neustadt.de für 28, 33 oder 36 Euro gekauft werden. Weitere Informationen lesen Sie im reporter am Wochenende (red)


UNTERNEHMEN DER REGION