Marlies Henke

Schritt für Schritt Richtung medizinisches Laufband – Bundespolizei spendete erneut für Kinderzentrum Pelzerhaken

Bilder

Pelzerhaken. In der Fachklinik des Kinderzentrums Pelzerhaken wird dringend ein neues medizinisches Laufband benötigt. Dieses Gerät hat besonders niedrige Geschwindigkeiten, einen Sicherheitsgurt sowie höhenverstellbare Griffe und eignet sich somit besonders für das Training der teils schwerst mehrfachbehinderten Patienten der sozialpädriatischen Einrichtung. Das alte Laufband ist seit 19 Jahren im Einsatz und nun verschlissen. Rund 40.000 Euro kostet es. 14.000 Euro konnten bisher unter anderem dank der Spenden der Bundespolizeiinspektion See Neustadt angesammelt werden.
 
Bereits im vergangenen Jahr wurde der Erlös von 3.500 Euro aus der Tombola vom Tag der Küstenwache an das Kinderzentrum übergeben (der reporter berichtete). Und auch in diesem Jahr profitierte die Einrichtung vom Engagement und den öffentlichen Veranstaltungen der Bundespolizei: Am vergangenen Montag nahm das Team um Geschäftsführer Volker Schulz einen Scheck in Höhe von 4.639,05 Euro vor dem alten Laufband dankend entgegen. „Wir freuen uns über diese Unterstützung und die Verbindlichkeit aus der Region“, betonte Volker Schulz. Ziel sei es, das medizinische Laufband spätestens im Sommer nächsten Jahres anzuschaffen, so der Geschäftsführer weiter.
 
Inspektionsleiter Bundespolizei See Marco Antler berichtete vom Tag der Küstenwache, bei dem der überwiegende Teil der Spende zusammen gekommen war. Hier konnten sich die Besucher wieder ein Bild von der Arbeit der Bundespolizei machen und durch die Tombola Mitfahrten auf Kontroll- und Museumsboot oder Sachpreise gewinnen, welche die Bundespolizisten in der Region gesammelt hatten. Antler betonte: „Es ist beeindruckend, was in dieser Einrichtung geleistet wird, um den Kindern das Maximale zu bieten. Darum haben wir uns bei dieser Spende auch ganz bewusst wieder für das Kinderzentrum entschieden“. Um aus der Tombola den höchstmöglichen Erlös zu erzielen, habe man sogar den Aufwand betrieben und die 4.000 Lose per Hand gefaltet. (he)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Organisationsteam und Köche: Peter Fallgatter, Richard Dippel, Mano Salokat, Frank Köppen und Dirk Sellin (v. lks.). Sie alle blicken dem Kulturdinner freudig entgegen.

Restkarten für das Kulturdinner - Kulturelles und kulinarisches Programm am Freitag

21.02.2019
UPDATE: Nachdem eigentlich schon alle Karten verkauft waren, gibt es jetzt wieder acht Tickets zu kaufen, also schnell noch die letzten Plätze sichern! Die Tickets können telefonisch unter 04561/528995 reserviert und an der Abendkasse...

AWO Bingoabend

21.02.2019
Hansühn. Zu einem Bingoabend lädt der AWO-Ortsverein Hansühn am Freitag, dem 1. März um 19 Uhr ins Sportlerheim Hansühn ein. In zwei Runden werden viele Fleisch- und Wurstpreise sowie Süßigkeiten verspielt. Freunde, Nachbarn und Bekannte bitte mitbringen. Außerdem...

Flohmarkt-Absage

21.02.2019
Süsel. Der für den 1. März geplante Flohmarkt der Kirchengemeinde Süsel im Gemeindehaus Süsel findet nicht statt. Ein neuer Termin wird im Herbst angeboten. (red)
Anzeige

Anzeige: Mehr essen, weniger wiegen“ Vortragsabend in „Klüver‘s Brauhaus“

21.02.2019
Neustadt. Am Dienstag, dem 26. Februar um 19.30 Uhr lädt Rainer Fenselau zu einer Vortragsveranstaltung „Mehr essen, weniger wiegen“ in „Klüver‘s Brauhaus“ ein.Schmerzen in den Gelenken, Probleme durch falsche Ernährung und Übergewicht:...
Grömitz/Dänischenhagen. Nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft im November letzten Jahres errang die Fußball-Mädchenmannschaft der Grundschule Grömitz bei den Bezirksmeisterschaften in Dänischenhagen den nächsten Erfolg. Gegen die Kreissieger aus Plön, Kiel und Rendsburg-Eckernförde gewann man nach drei Siegen den Titel des Bezirksmeisters. Gleichzeitig qualifizierte man sich mit dieser Leistung für das Landesfinale im März. Für die Grundschule spielten: Lena Oldenburg, Sophia Koops, Ronja Poggensee, Lilianne Hardt, Leni Krüger, Emily Tran, Lynn Voss und Anna-Lisa Haselbach, Betreuer waren Jens Voss und Lars Gallowsky. (red)

Grundschule wird Fußball-Bezirksmeister

21.02.2019
Grundschule wird Fußball-Bezirksmeister Grömitz/Dänischenhagen. Nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft im November letzten Jahres errang die Fußball-Mädchenmannschaft der Grundschule Grömitz bei den Bezirksmeisterschaften in Dänischenhagen den nächsten Erfolg. Gegen...

UNTERNEHMEN DER REGION