Juliane Kirchhoff

Schülerhilfe in Neustadt eröffnet

Bilder
Inhaber Robin Pal, Lehrerin Friederike Kober und Schulsozialarbeiter Marco Gregorius vom Küstengymnasium (v. lks.).

Inhaber Robin Pal, Lehrerin Friederike Kober und Schulsozialarbeiter Marco Gregorius vom Küstengymnasium (v. lks.).

Ab sofort gibt es professionelle Lernunterstützung in Neustadt, Vor dem Brücktor 7 (ehemalige Landesbank Ostholstein).
 
Neustadt. Schüler und Eltern in Neustadt können ab sofort kompetente Hilfe für bessere Noten erhalten. Die bundesweit tätige Schülerhilfe eröffnete am Freitag eine neue Nachhilfeschule in Neustadt. Schülerhilfe-Inhaber Robin Pal bietet mit seinem Team von qualifizierten und motivierten Nachhilfelehrern Unterstützung in allen gängigen Fächern von Klasse 1 bis 13 an. Dabei kommt das bewährte Konzept des Lernens in der Kleingruppe zum Einsatz, das die Schülerhilfe seit über 40 Jahren erfolgreich anwendet. Anlässlich der Neueröffnung übergab Robin Pal am vergangenen Donnerstag fünf Lernstipendien im Gesamtwert von 4.115 Euro an die Neustädter Schulen. Fünf sozial benachteiligte Schüler je einer Neustädter Schule können so 90 Minuten pro Woche für ein halbes Jahr kostenlos Nachhilfe erhalten.
 
„Wir unterstützen Kinder und Jugendliche dabei, nachhaltig bessere Noten zu erzielen“, sagte der studierte Wirtschaftsinformatiker Robin Pal. „Die jahrzehntelange Erfahrung der Schülerhilfe zeigt, dass sich unsere Schüler durchschnittlich um mindestens eine Note verbessern. Aber natürlich gibt es bei jedem Schüler individuelle Umstände, die zum Lernerfolg beitragen. Deswegen legen wir viel Wert auf eine umfassende persönliche Beratung und Betreuung.“
 
Er wies zudem auf eine weitere positive Wirkung von Nachhilfe hin: Erfolg in der Schule stärkt das Selbstbewusstsein der Kinder und lässt sie wieder Spaß am Lernen finden.
 
Für Information und Beratung steht das Schülerhilfe-Team in Neustadt nach telefonischer Vereinbarung unter 04561/7171444 täglich zwischen 9 und 20 Uhr oder telefonisch zur Verfügung. Alle Informationen zum Angebot gibt es auf www.schuelerhilfe.de/neustadt-holstein. (red/ab)


UNTERNEHMEN DER REGION