Juliane Kirchhoff

Schülerhilfe in Neustadt eröffnet

Bilder
Inhaber Robin Pal, Lehrerin Friederike Kober und Schulsozialarbeiter Marco Gregorius vom Küstengymnasium (v. lks.).

Inhaber Robin Pal, Lehrerin Friederike Kober und Schulsozialarbeiter Marco Gregorius vom Küstengymnasium (v. lks.).

Ab sofort gibt es professionelle Lernunterstützung in Neustadt, Vor dem Brücktor 7 (ehemalige Landesbank Ostholstein).
 
Neustadt. Schüler und Eltern in Neustadt können ab sofort kompetente Hilfe für bessere Noten erhalten. Die bundesweit tätige Schülerhilfe eröffnete am Freitag eine neue Nachhilfeschule in Neustadt. Schülerhilfe-Inhaber Robin Pal bietet mit seinem Team von qualifizierten und motivierten Nachhilfelehrern Unterstützung in allen gängigen Fächern von Klasse 1 bis 13 an. Dabei kommt das bewährte Konzept des Lernens in der Kleingruppe zum Einsatz, das die Schülerhilfe seit über 40 Jahren erfolgreich anwendet. Anlässlich der Neueröffnung übergab Robin Pal am vergangenen Donnerstag fünf Lernstipendien im Gesamtwert von 4.115 Euro an die Neustädter Schulen. Fünf sozial benachteiligte Schüler je einer Neustädter Schule können so 90 Minuten pro Woche für ein halbes Jahr kostenlos Nachhilfe erhalten.
 
„Wir unterstützen Kinder und Jugendliche dabei, nachhaltig bessere Noten zu erzielen“, sagte der studierte Wirtschaftsinformatiker Robin Pal. „Die jahrzehntelange Erfahrung der Schülerhilfe zeigt, dass sich unsere Schüler durchschnittlich um mindestens eine Note verbessern. Aber natürlich gibt es bei jedem Schüler individuelle Umstände, die zum Lernerfolg beitragen. Deswegen legen wir viel Wert auf eine umfassende persönliche Beratung und Betreuung.“
 
Er wies zudem auf eine weitere positive Wirkung von Nachhilfe hin: Erfolg in der Schule stärkt das Selbstbewusstsein der Kinder und lässt sie wieder Spaß am Lernen finden.
 
Für Information und Beratung steht das Schülerhilfe-Team in Neustadt nach telefonischer Vereinbarung unter 04561/7171444 täglich zwischen 9 und 20 Uhr oder telefonisch zur Verfügung. Alle Informationen zum Angebot gibt es auf www.schuelerhilfe.de/neustadt-holstein. (red/ab)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Organisationsteam und Köche: Peter Fallgatter, Richard Dippel, Mano Salokat, Frank Köppen und Dirk Sellin (v. lks.). Sie alle blicken dem Kulturdinner freudig entgegen.

Restkarten für das Kulturdinner - Kulturelles und kulinarisches Programm am Freitag

21.02.2019
UPDATE: Nachdem eigentlich schon alle Karten verkauft waren, gibt es jetzt wieder acht Tickets zu kaufen, also schnell noch die letzten Plätze sichern! Die Tickets können telefonisch unter 04561/528995 reserviert und an der Abendkasse...

AWO Bingoabend

21.02.2019
Hansühn. Zu einem Bingoabend lädt der AWO-Ortsverein Hansühn am Freitag, dem 1. März um 19 Uhr ins Sportlerheim Hansühn ein. In zwei Runden werden viele Fleisch- und Wurstpreise sowie Süßigkeiten verspielt. Freunde, Nachbarn und Bekannte bitte mitbringen. Außerdem...

Flohmarkt-Absage

21.02.2019
Süsel. Der für den 1. März geplante Flohmarkt der Kirchengemeinde Süsel im Gemeindehaus Süsel findet nicht statt. Ein neuer Termin wird im Herbst angeboten. (red)
Anzeige

Anzeige: Mehr essen, weniger wiegen“ Vortragsabend in „Klüver‘s Brauhaus“

21.02.2019
Neustadt. Am Dienstag, dem 26. Februar um 19.30 Uhr lädt Rainer Fenselau zu einer Vortragsveranstaltung „Mehr essen, weniger wiegen“ in „Klüver‘s Brauhaus“ ein.Schmerzen in den Gelenken, Probleme durch falsche Ernährung und Übergewicht:...
Grömitz/Dänischenhagen. Nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft im November letzten Jahres errang die Fußball-Mädchenmannschaft der Grundschule Grömitz bei den Bezirksmeisterschaften in Dänischenhagen den nächsten Erfolg. Gegen die Kreissieger aus Plön, Kiel und Rendsburg-Eckernförde gewann man nach drei Siegen den Titel des Bezirksmeisters. Gleichzeitig qualifizierte man sich mit dieser Leistung für das Landesfinale im März. Für die Grundschule spielten: Lena Oldenburg, Sophia Koops, Ronja Poggensee, Lilianne Hardt, Leni Krüger, Emily Tran, Lynn Voss und Anna-Lisa Haselbach, Betreuer waren Jens Voss und Lars Gallowsky. (red)

Grundschule wird Fußball-Bezirksmeister

21.02.2019
Grundschule wird Fußball-Bezirksmeister Grömitz/Dänischenhagen. Nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft im November letzten Jahres errang die Fußball-Mädchenmannschaft der Grundschule Grömitz bei den Bezirksmeisterschaften in Dänischenhagen den nächsten Erfolg. Gegen...

UNTERNEHMEN DER REGION