Gesche Muchow

Schwimmausbildung auf hohem Niveau

Bilder

Neustadt/Sierksdorf. Allein 55 Kinder üben wöchentlich in dem Anfängerkursus der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) Neustadt in Holstein in der Panoramic Schwimmhalle in Sierksdorf.
 
Der Unterricht wird von 18 Ausbildern durchgeführt und umfasst in der Regel 25 Unterrichtsstunden von September bis Mai, in denen in jeweils vier Gruppen ganz speziell auf den Leistungsstand der Kinder eingegangen wird. Ziel der Ausbildung ist es mit der Wassergewöhnung eine Wassergewandtheit und -vertrautheit sowie eine Sicherheit zu erreichen. Und je nach Entwicklung das Motivationsabzeichen Seepferdchen oder das erste Jugendschwimmabzeichen Bronze abzulegen.
 
Die DLRG Neustadt in Holstein bildet neben den Anfängergruppen montags in fünf weiteren Leistungsgruppen aus. Jugendschwimmscheinausbildung sowie die Ausbildung von Rettungsschwimmern.
 
Im Zeitraum von 17.15 Uhr bis 20.15 Uhr durchlaufen montags circa 130 Teilnehmer die Schwimmausbildung der DLRG Neustadt. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION