Alexander Baltz

Seit 25 Jahren bei C.F. Janus - Stephan Besch gehört nun offiziell zu den „Urgesteinen“ der Mitarbeiter

Bilder
Geschenke vom Chef: Stephan Besch (lks.) mit Geschäftsführer Thorsten Schmidt.

Geschenke vom Chef: Stephan Besch (lks.) mit Geschäftsführer Thorsten Schmidt.

Als Stephan Besch am 13. Juli 1992 bei der Firma C.F. Janus als Verkäufer im Fachmarkt anfing, war Nils Janus noch Geschäftsführer des Unternehmens. Ob er damals damit gerechnet hat, dem Unternehmen so lange die Treue zu halten?
 
Neustadt. Schließlich hatte Stephan Besch schon in viele andere Bereiche hinein geschnuppert. Darunter die Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann, vier Jahre bei der Marine als Zeitsoldat und schließlich noch ein Ausflug für sechs Monate in die Versicherungsbranche. Bei C.F. Janus war er dann schließlich „angekommen“. Bis heute sind 25 Jahre daraus geworden, die am vergangenen Dienstagabend mit einem Grillen für die Mitarbeiter auf dem Janus-Gelände gefeiert wurden.
 
In einer Dankesrede ging Geschäftsführer Thorsten Schmidt auf die verschiedenen Bereiche und Aufgaben ein, die Stephan Besch im Laufe all der Jahre durchlaufen hat. Darunter war auch der bis damals größte Auftrag der Firmengeschichte: die Abwicklung der Tiefbauarbeiten für den Neubau der A 20 im Kreuz Lübeck. Aktuell ist Stephan Besch im Bereich Controlling/Rechnungsprüfung tätig.
 
„Stephan Besch hat stets einen guten Job gemacht. Wir danken ihm für die vertrauensvolle und zuverlässige Zusammenarbeit und wünschen alles Gute für die weitere gemeinsame Zukunft“, lobte Thorsten Schmidt seinen Mitarbeiter vor der Belegschaft und überreichte ihm noch allerhand Geschenke. Darunter nicht nur eine Ehrenurkunde der IHK, sondern auch ein großer Präsentkorb und ein Geschenkumschlag.
 
„Die 25 Jahre bei Janus waren wirklich eine gute Zeit“, sagte Stephan Besch stolz. (ab)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Kinder- und Jugendparlament

25.04.2019
Grömitz. Eine öffentliche Sitzung des Kinder- und Jugendparlaments der Gemeinde Grömitz findet am Donnerstag, dem 2. Mai um 18 Uhr im Sitzungssaal Rathaus Grömitz statt. Tagesordnungspunkte sind unter anderem die Vorstellung des Logos, Jugendstrand, Umgestaltung...

Sozial- und Kulturausschuss

25.04.2019
Merkendorf. Eine öffentliche Sitzung des Sozial- und Kulturausschusses der Gemeinde Schashagen findet am Donnerstag, dem 2. Mai um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Merkendorf statt. (red)
Am 1. Mai wird das Pfadfindergelände mit einer Kanu-Regatta und einem Konzert eingeweiht.

Einweihung am Pfadfindertag 1. Mai

24.04.2019
Grube. Vor gut einem Jahr wurde das Pfadfindergelände erweitert. Aus einer Kuhweide entstand angrenzend zum 2013 gestalteten Gelände ein weiteres erlebnisreiches Areal: Ein 400 Meter langer Graben zieht sich mäandrierend teils durch flache, teils durch hügelige...
Mutige stürzen sich in die Fluten.

Anbaden - feucht-fröhliche Saisoneröffnung

24.04.2019
Rettin. Am Dienstag, dem 30. April und Mittwoch, dem 1. Mai trifft man sich in Rettin. Groß und Klein steht am Ufer und jubelt den hartgesottenen Ostseefans zu, wenn diese sich auf Neptuns Zeichen hin in die noch empfindlich kühlen...
Anzeige
Joey Kelly.

Anzeige: 40-jähriges Jubiläum und Tag der offenen Tür bei „Kaben - mein Wintergarten“

24.04.2019
Bad Segeberg. Am Samstag, dem 27. April von 9 bis 18 Uhr lädt die Firma Kaben anlässlich ihres 40-jährigen Jubiläums zu einem Tag der offenen Tür“ ein.Seit 40 Jahren ist der Name „Kaben“ aus der Kreisstadt „Bad Segeberg“ zum Synonym für...

UNTERNEHMEN DER REGION