Petra Remshardt

Siedler ehren ihre langjährigen Mitglieder

Bilder
Rosemarie Pommerening, Hans-Alfred und Annegret Plötner, Tanja und Björn Stumpf (v. lks.).

Rosemarie Pommerening, Hans-Alfred und Annegret Plötner, Tanja und Björn Stumpf (v. lks.).

Schönwalde. Der Einladung zur Jahreshauptversammlung der Siedlergemeinschaft Schönwalde folgten 27 Mitglieder. Anstelle von Bürgermeister Winfried Saak überbrachte Bärbel Seehusen die Grüße der Gemeinde Schönwalde. Nach dem Jahresbericht und Kassenprüfungsbericht sowie dem gemeinsamen Essen standen die Ehrungen für langjährigen Mitgliedschaften an.
Für 20 Jahre Mitgliedschaft in der Siedlergemeinschaft Schönwalde wurden geehrt: die Eheleute Björn und Tanja Stumpf, Hans Alfred und Annegret Plötner sowie Else Berger. Mit Urkunden und silberner Ehrennadel beziehungsweise Brosche und einem Frühlingsblumenstrauß wurden die anwesenden Geehrten beschenkt.
Bei den abschließenden satzungsgemäßen Wahlen wurden die 2. Vorsitzende Heidemarie Lühr, die Beisitzerin Bodil Krüger sowie die Schriftführerin Rosemarie Pommerening einstimmig wiedergewählt. Als neuer 2. Kassenprüfer stellte sich Hans-Alfred Plötner zur Verfügung. Alle anwesenden Mitgliedsfamilien und Gäste bekamen zum Abschied eine Dankesblume (Begonientopf). (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Rückenschule im Griebeler SV

24.08.2019
Griebel. Zweimal jährlich im Frühjahr und Herbst treffen sich regelmäßig circa 15 bis 20 Teilnehmer jeweils am Donnertagabend von 19.30 bis 20.30 Uhr in der Halle des Griebeler SV in Griebel, Schulberg 12. Aufwärmgymnastik, Dehn-, Atem- und Entspannungsübungen sowie...

GPS-Schatzsuche

24.08.2019
Neustadt. Eine Schatzsuche mitten in Neustadt rund um die Uhr: Wie jedes Jahr locken neue Geschichten zu wahren und beinahe wahren Begebenheiten, wie sie sich vielleicht wirklich ereignet haben. Vorbild für die Neustädter Schatzsuche ist...
Der Festumzug startet am Sonntag um 13.30 Uhr.

Zwei Tage lang Frohsinn und Geselligkeit - Geselliger Verein Bujendorf feiert Schützenfest

23.08.2019
Bujendorf. Unter dem Motto „Frohsinn und Geselligkeit“ des Geselligen Vereins von 1898 Bujendorf erwartet die Besucher des Schützenfestes am kommenden Wochenende ein buntes Treiben. Am Samstag, dem 24. August um 9 Uhr beginnt das...
Neustadt. Die Jugendfeuerwehr der Stadt Neustadt freut sich über eine Spende in Höhe von 350 Euro vom Pflegeheim Muus. Die Erlöse des diesjährigen Sommerfestes fließen in die wichtigste Nachwuchsquelle der Feuerwehr. „Vielen Dank für die Unterstützung. Das Geld wird für die Jugendarbeit und zum Beispiel für Ausflüge genutzt“, freut sich Jugendfeuerwehrwart Finn-Lasse Dranowski. (red)

350 Euro für die Jugendfeuerwehr

22.08.2019
350 Euro für die Jugendfeuerwehr Neustadt. Die Jugendfeuerwehr der Stadt Neustadt freut sich über eine Spende in Höhe von 350 Euro vom Pflegeheim Muus. Die Erlöse des diesjährigen Sommerfestes fließen in die wichtigste Nachwuchsquelle der Feuerwehr. „Vielen Dank für...
Die Nachwuchs-Archäologen mussten sorgfältig und vorsichtig bei ihren Ausgrabungen zu Werke gehen.

Großer Bastelspaß für Kinder

22.08.2019
Neustadt. Trotz einiger Regenschauer und kräftiger Böen fand das jährliche Sommerfest der DLRG Neustadt am vergangenen Samstag am Strandbad in der gewohnten Form und unter großer Beteiligung statt. Die DLRG hatte erstmalig fünf große Zelte aufgebaut, die es möglich...

UNTERNEHMEN DER REGION