Marlies Henke

So schön wird der Herbst – eska-Modenschau zeigte die neuesten Trends der Saison

Bilder
zur Bildergalerie

Neustadt. Kräftiges Gelb und Rot lassen in Sachen Mode erst gar keinen Winterblues aufkommen. Karos kommen in allen Farben und Formen. Wieder da: die High Waist Jeans. Auch der Stoff aus Kindheitstagen legt sein verstaubtes Image ab und erobert in Form von Cordjacken und -hosen als aufgehender Stern den Modehimmel. Dazu ein Paar auffällige Socken und eine aus Reis- oder Zementsäcken recycelte Tasche – schon beherrscht man das modische Alphabet für die Herbst- und Wintersaison 2019/2020.
 
Diesen Überblick in Sachen aktueller Mode konnten sich die zahlreichen Besucher der eska-Modenschau am vergangenen Samstag verschaffen. In abwechslungsreicher Choreografie und familiärer Atmosphäre zeigten 27 Models im Alter von 4 bis 77 Jahren die große Bandbreite der Fachabteilungen im eska-Kaufhaus sowie Schuhe von Schuh Glöckner. Präsentiert wurden Outfits von sportlich bis klassisch, von cool bis bequem, Funktionsmode, wie wind- und wasserdichte Jacken für die steife Ostseebrise, Young Fashion oder Nachtwäsche mit Wohlführgarantie.
 
Im Mittelpunkt standen neben den perfekten Looks auch die Materialien. Dabei ging es um nachhaltige, umweltbewusste und faire Produktion, vegane Materialien, intelligente High-Tech-Stoffe und innovative Stricktechniken. Moderator und eska-Geschäftsführer Jürgen Mohr führte auf dem herbstlich dekorierten Laufsteg durch 16 verschiedene Themenbereiche und versorgte die Zuschauer mit Informationen. Gratis dazu gab es vom eska-Team Rabattgutscheine, ein Gläschen Sekt und die absoluten Must-haves für jede Saison: lächelnde Gesichter. (he)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Lichterfest

18.10.2019
Neustadt. Der Gewerbeverein und das Stadtmarketing informieren, dass am Freitag, dem 1. November in der Innenstadt ein Lichterfest in der Zeit von 17 bis 20 Uhr stattfindet und viele Geschäfte bis 20 Uhr geöffnet haben. Einige Inhaber haben sich besondere Aktionen...

Von Hexen, Erdmenschen und Wiedergängern

18.10.2019
Neustadt. Ein gewisser Mut gehört zur Teilnahme an der Veranstaltung „Hexen, Erdmenschen und Wiedergänger“ am Mittwoch, dem 16. Oktober. Wer weiß, ob man nicht zum Beispiel einem Erdmenschen begegnet, der als fette Kröte mit einer goldenen Krone zufrieden unter einem...

Schönwalder Angelverein

18.10.2019
Schönwalde. Der Schönwalder Angelverein von 1983 lädt seine Mitglieder zu einer geplanten Sondersitzung am Freitag, dem 25. Oktober um 19.30 Uhr in die „Klönstuv“ ein. Die neue Vereinssatzung soll in der Sitzung besprochen und Fragen beantwortet werden. Anschließend...
Nachtschmieden: Eine ganz besondere Stimme wie diese verspricht das Nachtschmieden ab 19.30 Uhr bei dem unter anderem auch an dem Gemeindewappen als Geschenk an die Gemeinde Schönwalde gearbeitet wird.

In Schönwalde glüht wieder das Eisen - 2. Kunst-Schmiede-Festival am 19. und 20. Oktober

17.10.2019
Schönwalde. Nach dem großen Interesse im vergangenen Jahr veranstaltet der Förderverein Dorfmuseum Schönwalde am 19. und 20.Oktober rund um das Dorf- und Schulmuseum in Schönwalde am Bungsberg das 2. Kunst-Schmiede-Festival. Zu dem...

Partnergemeinde Richtenberg lädt ein

17.10.2019
Lensahn. Die pommersche Kirchengemeinde Richtenberg lädt die Lensahner Kirchengemeinde zu einem Wochenendbesuch am Samstag und Sonntag, dem 26. und 27. Oktober ein. Dreißig Jahre ist es im nächsten Monat her, dass die Mauer fiel und die Wiedervereinigung sich...

UNTERNEHMEN DER REGION