Alexander Baltz

Spendensumme wird aufgeteilt

Neustadt. Zum Tode der ehemaligen Bürgervorsteherin Bärbel Schulz waren statt Kränzen und Blumen 3.385 Euro gespendet worden (der reporter berichtete). Nach Angaben des Witwers Gerhard Schulz soll diese Summe nun wie folgt aufgeteilt werden:
1.800 Euro gehen an die Neustädter Tafel, die mit dem Geld die Grundschule und die Gemeinschaftsschule bei der Aktion „Pausenbrot für Kinder“ unterstützt. 1.385 Euro gehen an den „Frühstücksclub“ der Schule am Rosengarten; hier organisiert der Kinderschutzbund das Frühstück. 200 Euro erhält der Förderverein des evangelischen Kindergartens Jona, bei dem Bärbel Schulz ehrenamtlich als „Lesetante“ tätig war. So soll die hohe Spendensumme möglichst vielen Kindern zugutekommen. (ab)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Diese Mitglieder im TSV Grömitz stehen für langjährige Treue.

Neuer Hallenboden: „Nicht reden, sondern machen“

16.02.2019
Bliesdorf. Der TSV Grömitz ist in sich bestens aufgestellt und genießt in der Bevölkerung ein äußerst positives Image. Das ist in erster Linie dem kometenhaften Aufstieg bis in die 3. Handball-Bundesliga und der damit verbundenen,...

AWO-Seniorentreff

16.02.2019
Neustadt. Am Montag, dem 18. Februar findet für alle Interessenten in der Begegnungsstätte am Berliner Platz 1 von 15 bis 17 Uhr ein Seniorentreff statt. Das Thema lautet: „Trick-Betrügereien mit/an älteren Menschen“. Es referiert Herr M. Ohle. (red) ...

Spielzeug- und Kleidermarkt

16.02.2019
Sierhagen. Die Kirchengemeinde Altenkrempe veranstaltet am Samstag, dem 9. März von 8 bis 12 Uhr einen Standflohmarkt. Im alten Kuhhaus in Sierhagen werden Bekleidung, Spielzeug, Erstausstattungen und diverses Zubehör für kleine und große Kinder (bitte kein Trödel und...

Familien fahren zum Kirchentag

16.02.2019
Ostholstein. Vom 19. bis 23. Juni lädt der Kirchentag unter dem Motto „Was für ein Vertrauen“ nach Dortmund ein. Der Kirchenkreis Ostholstein organisiert die gemeinsame Fahrt dorthin. Wie schon bei den letzten beiden Kirchentagen in Stuttgart und Berlin können dabei...
Brass Band Berlin (Foto: Bert Loewenherz).

Anzeige: „Classic, Jazz & Comedy“ mit der Brass Band Berlin

16.02.2019
Neustadt. Am Freitag, dem 22. Februar um 20 Uhr gastiert die Brass Band Berlin mit einem besonderen Highlight im Neustädter Theatersaal an der Jacob-Lienau-Schule. Es gibt noch Eintrittskarten für „Classic, Jazz & Comedy“. Die Gäste...

UNTERNEHMEN DER REGION