Alexander Baltz
| Allgemein

Spitzenzeiten beim Sun-Run - 1.006 Teilnehmer liefen der Sonne entgegen

Bilder

Grömitz. Perfektes Laufwetter am vergangenen Sonntag beim Jubiläums-Sun-Run: Zum 15. Mal trafen sich Laufbegeisterte jeder Altersklasse aus ganz Deutschland, um gemeinsam auf unterschiedlichen Streckenlängen entsprechend der persönlichen Fitness dabeizusein. In diesem Jahr erfüllte sich das Motto des Lauf-Events vom TSV Grömitz und des Tourismus-Service Grömitz „Run to the sun“ wortwörtlich. Nachdem die ersten Läufe bei dichtem Seenebel und knapp 12 Grad gestartet wurden, kam pünktlich zum Mittag die Sonne raus und lies die Temperaturen deutlich ansteigen.
 
Wie auch schon in den vergangenen Jahren sorgten Sportmoderator Rudi Dautwiz und DJ Stephan Nanz auf der Bühne für beste Stimmung und versorgten das Publikum mit den aktuellsten Ergebnissen. Die Grömitzer Bürgergilde gab die Startschüsse für die einzelnen Läufe mit ihrer Kanone ab - niemand konnte so das Startkommando überhören.
 
Insgesamt 1.006 Teilnehmer verteilten sich auf Jedermann-Lauf (5 km), Nordic-Walking (5 km), ZVO Energie-Lauf (10 km), Halbmarathon (21,1 km), Schülerlauf (3,333 km) und Sparkassen Gröminchen- und Grömel-Lauf (1 km) für die Kleinsten.
 
Die Sieger der einzelnen Läufe:
Jedermann-Lauf: Claas Schönenberg, Kenias Letzte Reserve (18:14 Minuten), Alex Kelsch, Deutsche Post (18:32 Minuten), Kilian Kraushaar (18:33).
ZVO Energie-Lauf: Dennis Mehlfeld, Lübecker SC (32:57 Minuten), Patrick Raabe, TSV Bargteheide (33:27 Minuten), Teklewyki Mekonen, Küstenläufer (35:42 Minuten).
Halbmarathon: Paul Muluve, LBV Phönix Lübeck (1:14:37 Stunden), Jan Stelzner, Tri-Sport Lübeck (1:14:43 Stunden), Christoph Otte, LG Uni Lübeck (1:24:33 Stunden).
Nordic-Walking: Karolin Eikhof, WalkingTeam Gödenstorf (35:37 Minuten), Marc Pagel, Walking-Team Gödenstorf (35:37 Minuten), Doris Lewerenz, Die „Kaki“-Walker (36:39 Minuten), Thomas Teske, Crazy Ostseewalker (37:36 Minuten).
Schülerlauf: Mattes Frey, GS Grömitz 4b (14:55 Minuten), Vuk Dalibor Vrana, GS Grömitz 4b (14:56 Minuten), Matti Westen, TSV Neustadt (15:21 Minuten).
Grömel-Lauf: Jakob Zedlewski, OSV (4:51 Minuten), David Vrana, GS Grömitz 2a (5:04 Minuten), Gustav Peter, GS Grömitz (5:11 Minuten).
Gröminchen-Lauf: Finja Schneider, SUS Oberaden (5:19 Minuten), Lia Stenson, GS Grömitz 1b (5:43 Minuten), Mina Josepha Reincke, GS Grömitz 2b (5:46 Minuten). (ab)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Fotografie und Eis

20.05.2018
Sierksdorf. Am Mittwoch, dem 23. Mai um 19 Uhr findet im Eiscafé Eismeer in Sierksdorf, Am Strande 1, eine Fotoschau von Doris Hennings statt. Die Rentnerin und studierte Diplom-Fotografikerin präsentiert zusammen mit ihren Fotos Tipps für schöne Wanderungen...
Praxistest vom Kinder- und Jugendparlament: Leon Blume (mit Handy) sowie Natalie Sevke, Florian Blume und Kevin Goesch (v. lks.).

Neues Spielplatz-Projekt in Neustadt - Ideen, Gefahren oder Schäden über QR-Code melden

19.05.2018
Neustadt. Mal ganz theoretisch: Ein Neustädter Jung fährt mit seinem Fahrrad durch das Stadtgebiet, kommt am Spielplatz am Klosterhof vorbei und macht eine negative Entdeckung bezüglich der Sauberkeit, hat eine spritzige Idee für ein...

„Kaffee um 3“

19.05.2018
Lensahn. Am Mittwoch, dem 23. Mai um 15 Uhr findet das „Kaffee um 3“ der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Lensahn im Gemeindehaus statt. Elke Prüß spielt Akkordeon und es werden Frühlingslieder gesungen. (red)

Sommerfest

19.05.2018
Süsel. Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Süsel feiert ihr Sommerfest am Sonntag, dem 27. Mai rund um die Süseler Kirche. Das Fest beginnt mit einem Familiengottesdienst mit Kinderchor um 11 Uhr, danach geht es auf dem Festplatz weiter.Wer Zeit und Lust hat...
„Präsentieren gemeinsam die aktuellen Angebote für den Wassersport-Sommer 2018: Oliver Behncke (Tourismus-Service Fehmarn), Doreen Gnewuch (Wassertourismus in Schleswig-Holstein e.V.), Reinhard Sager (Landrat des Kreises Ostholstein), Manfred Wohnrade (Heiligenhafener Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG), Tina Theresa Kohlhof und Sandra Belka (Entwicklungsgesellschaft Ostholstein mbH EGOH)“ (v. lks.).

Wassertourismus in Schleswig-Holstein e.V. stellt Aktivitäten 2018 vor

19.05.2018
Rauf aufs Wasser beim Segeln, Surfen und AngelnFür alle Wasser- und Naturliebhaber ist bei den aktuellen vorsommerlichen Temperaturen nun endgültig der Startschuss in die neue Wassersportsaison 2018 gefallen. Allerorts werden Segel gehisst, Boards gewachst und die...

UNTERNEHMEN DER REGION