Gesche Muchow

Stabwechsel beim Verein Trachtenwoche

Bilder

Neustadt. „Ich werde nicht erneut für den Vereinsvorsitz antreten“, erklärte der 1. Vorsitzende des Vereins Europäischer Trachtenwochen an der Ostsee in Neustadt in Holstein (Verein Trachtenwoche), dem 96 Mitglieder angehören.
 
Gleichzeitig versprach Henning Reimann auch weiterhin bei der Akquise von Sponsorengeldern zu helfen und schlug vor, den bisherigen 2. Vorsitzenden Uwe Muchow entsprechend zu befördern. Dem stimmtem die Anwesenden einstimmig zu, wie auch der Wahl von Schriftführerin Barbara Helbach zur neuen 2. Vorsitzenden. Um die vakante Stelle der Schriftführerin bewarb sich die 23-jährige Finanzbeamtin Kristina Witt, der ebenfalls einstimmig das Vertrauen geschenkt wurde. Nach einer Satzungsänderung ist der Vorstand nicht mehr für vier, sondern für sechs Jahre gewählt, da dies besser mit dem alle drei Jahre stattfindenden Folklore-Festival harmoniere.
 
Auf die gelungene Trachtenwoche in 2016 blickten Barbara Helbach und Henning Reimann noch einmal zurück und lobten vor allem die „Masse an Menschen, die sich für das Fest engagieren“ und Henning Reimann befand: „Es ist ein Fest der Völker und der Neustädter und es tut unserem Miteinander sehr gut“. Nachdem Kassenwart Dirk Helbach die ausgeglichene Kassenlage und stabile Mitgliederzahlen vermeldet hatte, oblag es der Versammlung noch, den Termin für das europäische folklore festival 2019 sowie die Kuratoriumsvorsitzenden zu bestimmen. Auch für das kommende Festival, das vom 26. Juli bis 3. August 2019 stattfinden wird, werden Barbara Helbach und Uwe Muchow im Kuratorium eine Doppelspitze bilden. (gm)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Maskenpflicht in Kitas vorerst aufgehoben

21.01.2021
Ostholstein. Weil der Schwellenwert von 70 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unterschritten worden ist, hat der Kreis Ostholstein seine Allgemeinverfügung vom 9. Januar am vergangenen Mittwoch…

Einkaufsservice und Transfer zum Impfzentrum

21.01.2021
Sierksdorf. Vor einiger Zeit wurde nun die Vergabe von Impfterminen gegen das Covid-19-Virus in Ostholstein gestartet. Die Gemeinde Sierksdorf möchte ihre älteren Bürger*innen beziehungsweise Personen aus Risikogruppen unterstützen, die keine Angehörigen haben und…
Ministerpräsident Daniel Günther im Landtag. (Foto: Staatskanzlei/Archivbild)

Ministerpräsident Daniel Günther zu den neuen Corona-Regelungen

20.01.2021
Kiel. In einer Regierungserklärung hat Ministerpräsident Daniel Günther die vereinbarten Corona-Regelungen von Bund und Ländern vorgestellt. „In diesen Zeiten ist es wichtig, vorsichtig zu bleiben“, sagte Günther vor den Abgeordneten des…

JHV des BCG verschoben

16.01.2021
Hasselburg. Aufgrund der aktuellen Erlasse wird die für den 29. Januar geplante Jahreshauptversammlung des BCG Altenkrempe verschoben. Sobald Planungssicherheit besteht, wird es eine Information über den neuen Termin geben. (red) …

SV Schashagen-Pelzerhaken - Verzicht auf Mitgliedsbeiträge

16.01.2021
Merkendorf. Aufgrund der aktuellen Situation hat der Vorstand des SV Schashagen-Pelzerhaken einstimmig beschlossen, erneut auf den Einzug der Mitgliedsbeiträge zu verzichten. Somit werden für das laufende 1. Quartal 2021 keine Abbuchungen erfolgen. Dementsprechend…

UNTERNEHMEN DER REGION