Petra Geffken

Stammhaus der Landbäckerei Puck - Einjähriger Geburtstag nach Umbau

Bilder

Grube. Am Samstag, dem 18. März möchte die Landbäckerei Puck den einjährigen Geburtstag nach dem Umbau des Stammhauses von 1904 im Ortskern von Grube, Hauptstraße 40 mit ihren Kunden feiern. „Die Modernisierung und die damit entstandene Gemütlichkeit war die richtige Wahl und wird von den Kunden sehr gut angenommen, ebenso wie die geänderten Öffnungszeiten Samstag bis 17 Uhr und Sonntag bis 13 Uhr“, heißt es seitens der Familie Puck. Das freundliche Verkaufsteam genießt es, in dieser Atmosphäre des Stammhauses seine Kunden zu verwöhnen.
 
Am Samstag von 6.30 bis 17 Uhr bekommt jeder Kunde eine leckere Überraschung zu seinem Einkauf dazu. Sekt und herzhafte Knabbereien werden gratis gereicht. Außerdem warten zwei tolle Angebote an diesem Tag auf den Verzehr, ein Stück Torte und einen Küstenkaffee oder ein halbes belegtes Brötchen und einen Küstenkaffee.
 
Übrigens nicht nur das Stammhaus hat einen Grund zum Feiern: Gründungsdatum der Landbäckerei Puck war der 18. März 1904, somit ist es der 113. Geburtstag für den gesamten Betrieb. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION