Till Muchow

Vielseitig, leistungsstark, regional -Carl Rumpel GmbH, Lehmkamp 3

Bilder
Mit Matthias (Bild) und Jan Rumpel führt bereits die nächste Generation den Betrieb weiter.

Mit Matthias (Bild) und Jan Rumpel führt bereits die nächste Generation den Betrieb weiter.

„Bei uns steht der Mensch im Vordergrund“, ein Plädoyer, das den Familienbetrieb seit über 60 Jahren prägt. Mit der Gründung des landtechnischen Lohnunternehmens 1957 hat Carl Rumpel den Grundstein gelegt. Es folgten eine Raststätte und der Betrieb eines Kieswerkes. „Durch den eigenen Kiesabbau hat unser Unternehmen gute Lieferantenbeziehungen und eigene LKW‘ s zum Transport der Materialien“, so Matthias Rumpel.
 
1979 übernahmen schließlich die Söhne Dieter, Hubert und Klaus Rumpel das Unternehmen und boten seitdem Dienstleistungen für den Tief- und Straßenbau an. Immer am Nabel der Zeit und auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten umfasst das Portfolio mittlerweile neben dem Tief-, Wege-, Straßenbau auch die maschinelle Herstellung und Pflege von Banketten, Asphalteinbau, Straßenverbreiterung und die Baumaschinenvermietung von Grader, Radlader und Bagger mit dem erforderlichen Bedienerpersonal. Abgerundet wird das Leistungsspektrum durch diverse Kommunalarbeiten wie Winterdienst.
 
Damals wie heute wird ein Großteil der Maschinen von Grund auf selbst gefertigt. „Durch unsere Spezialmaschinen und dem entsprechenden Personal sind unsere Dispositionsmöglichkeiten und Termintreue weitere Stärken, die unser Unternehmen auszeichnen“, betonte der Mitgeschäftsführer.
 
Die Carl Rumpel GmbH hat montags bis freitags von 7 bis 16 Uhr sowie samstags von 7 bis 11.30 Uhr geöffnet und steht in dieser Zeit gerne für Fragen und Bestellungen zur Verfügung. (inu)


UNTERNEHMEN DER REGION