Marlies Henke

Vortrag zur „Reformation im Norden“

Neustadt. Im Rahmen der Vortragsreihe des Fördervereins im zeiTTor-Museum berichtet Propst Süssenbach am Mittwoch, dem 14. März um 19 Uhr über die „Reformation im Norden - Erfahrungen aus den Veranstaltungen zur 500-Jahr-Feier“. Der Eintritt ist frei. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION