Nicole Hagen

Zimmer frei für „Karpaty“  - europäisches folklore festival sucht Privatquartiere

Bilder
Namensgeber der Gruppe sind die Karpaten, das größte Gebirge in Europa. Die Mitglieder sind junge Menschen, vor allem Studenten aus Bratislava.

Namensgeber der Gruppe sind die Karpaten, das größte Gebirge in Europa. Die Mitglieder sind junge Menschen, vor allem Studenten aus Bratislava.

Neustadt. Bereits 2013 begeisterten die jungen Slowaken der Gruppe „Karpaty“ beim europäische folklore festival (eff) die Zuschauer.
 
Nun kommen sie erneut, um mit Neustadt die 30. Trachtenwoche zu feiern. Die Gruppe ist eine der besten slowakischen Folkloregruppen und wurde im Jahr 1998 gegründet. Mit einem besonders hohen künstlerischen Niveau beflügeln die jungen Tänzer und Musiker ihr Publikum aus nah und fern und besuchten bereits mehr als 40 Festivals in mehr als 20 Ländern auf der ganzen Welt.
 
Wer Mitglieder dieser sympathischen Gruppe vom 26. Juli bis zum 4. August bei sich aufnehmen möchte, kann sich an den Quartierausschuss des Festivals wenden: Elif Lehmann, Tel. 0172/7605913, Dorothee Kaschner, Tel. 0172/6655077, Margit Giszas, Tel. 0160/96051871, Agnes Herbst, Tel. 0176/50301281. Ebenfalls ist eine Anmeldung online möglich auf www.folklore-festival-neustadt.de. (red/inu)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Kinder- und Jugendparlament

25.04.2019
Grömitz. Eine öffentliche Sitzung des Kinder- und Jugendparlaments der Gemeinde Grömitz findet am Donnerstag, dem 2. Mai um 18 Uhr im Sitzungssaal Rathaus Grömitz statt. Tagesordnungspunkte sind unter anderem die Vorstellung des Logos, Jugendstrand, Umgestaltung...

Sozial- und Kulturausschuss

25.04.2019
Merkendorf. Eine öffentliche Sitzung des Sozial- und Kulturausschusses der Gemeinde Schashagen findet am Donnerstag, dem 2. Mai um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Merkendorf statt. (red)
Am 1. Mai wird das Pfadfindergelände mit einer Kanu-Regatta und einem Konzert eingeweiht.

Einweihung am Pfadfindertag 1. Mai

24.04.2019
Grube. Vor gut einem Jahr wurde das Pfadfindergelände erweitert. Aus einer Kuhweide entstand angrenzend zum 2013 gestalteten Gelände ein weiteres erlebnisreiches Areal: Ein 400 Meter langer Graben zieht sich mäandrierend teils durch flache, teils durch hügelige...
Mutige stürzen sich in die Fluten.

Anbaden - feucht-fröhliche Saisoneröffnung

24.04.2019
Rettin. Am Dienstag, dem 30. April und Mittwoch, dem 1. Mai trifft man sich in Rettin. Groß und Klein steht am Ufer und jubelt den hartgesottenen Ostseefans zu, wenn diese sich auf Neptuns Zeichen hin in die noch empfindlich kühlen...
Anzeige
Joey Kelly.

Anzeige: 40-jähriges Jubiläum und Tag der offenen Tür bei „Kaben - mein Wintergarten“

24.04.2019
Bad Segeberg. Am Samstag, dem 27. April von 9 bis 18 Uhr lädt die Firma Kaben anlässlich ihres 40-jährigen Jubiläums zu einem Tag der offenen Tür“ ein.Seit 40 Jahren ist der Name „Kaben“ aus der Kreisstadt „Bad Segeberg“ zum Synonym für...

UNTERNEHMEN DER REGION