Reporter Eutin

Aufstieg der Fußballer des Oldenburger SV in die Oberliga

Bilder

Oldenburg. (ss) Die Fußballabteilung kann auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken.
Die erste Mannschaft holte das Double: Meister in der Landesliga und Kreispokalsieger, ein großer Verdienst im besonderen auch von Trainer Andreas „Bremse“ Brunner. Am letzten Spieltag wurde das Team entsprechend geehrt und feierte den Aufstieg in die Oberliga. Trainer Andreas Brunner und auch Mannschaftskapitän Björn Wölk wurden von Heiko Struck, dem 1. Vorsitzenden des OSV, gebührend verabschiedet.
Zukünftig wird der bisherige Co-Trainer Florian Albrecht als Trainer fungieren. Andreas Brunner wird als Fußball-Obmann der Herren aber weiterhin für die Fußballsparte aktiv bleiben. Der gesamte Oldenburger SV freut sich über die tolle Saison und gratuliert der Mannschaft und dem Trainer- und Helferteam!
Bild: Lars Braesch.


Weitere Nachrichten Oldenburg
Foto: Arne Jappe (arj)

Widerstandsfähiger Geldautomat

17.10.2019
Heiligenhafen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (15. auf 16. Oktober) missglückte in Heiligenhafen der Versuch, einen Geldautomaten mittels eines Autos aus seiner Wandverankerung herauszureißen.  Bei der Regionalleitstelle der...

Jay Jay sucht ein Zuhause

26.09.2019
Lübbersdorf. (ll) Jay Jay ist ein 2014 geborener, kastrierter Border-Collie, stammt aus einer Arbeitslinie und braucht somit viel körperliche sowie geistige Auslastung um seinen Bedürfnissen gerecht zu werden. Er ist mit Hündinnen verträglich und hat auch schon mit...
Von links nach rechts: Anne Hillmann, Ulrike Rasch (Jugenddiakonin), Petra Sander, Caren Kieb.

Lichterparty in Lensahn

26.09.2019
Lensahn. (ll) Am Donnerstag, den 31. Oktober findet zum 16. Mal die Lichtparty der Kirchengemeinde Lensahn statt. Das Organisations-Team hat mit der Planung dieses wunderschönen Festes schon begonnen. Neu ist in diesem Jahr, dass Kinder von 5 bis 6 Jahren ebenfalls...

Jeder Mensch sollte einmal im Leben einen Baum pflanzen

26.09.2019
Oldenburg. (ll) Vor zwanzig Jahren hat Helmut Sonnenberg aus Göhl „seine“ Eiche am Wegrand, Richtung Giebelberg gepflanzt. Der junge Baum wurde im Laufe der Jahre gepflegt und ist zur einer stattlichen Größe herangewachsen und mit der Plakette „Sonnenberg-Eiche“...

Konfirmanden starteten in die Freizeit

26.09.2019
Grube. (ad) Am Anfang der Konfirmandenzeit luden die Pfadfinder der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Grube Mitte September die neuen Konfirmanden zu einer Kennlern-Freizeit ein. Ein Wochenende lang wurde mit viel Spiel und Spaß christliche Gemeinschaft erlebt und gelebt....

UNTERNEHMEN DER REGION