Kristina Kolbe

Austausch, Fortbildung und unbeschwerter Urlaub - Ostsee Holstein Tourismus präsentierte sich auf der ITB

Bilder
Landrat Reinhard Sager (Kreis Ostholstein), Geschäftsführerin Katja Lauritzen (OHT) mit Staatssekretär Dr. Thilo Rohlfs (Wirtschaftsministerium).

Landrat Reinhard Sager (Kreis Ostholstein), Geschäftsführerin Katja Lauritzen (OHT) mit Staatssekretär Dr. Thilo Rohlfs (Wirtschaftsministerium).







Berlin/Scharbeutz. Die Ostsee Schleswig-Holstein ist auch im Jahr 2018 wieder auf der weltgrößten Reisemesse, der Internationalen Tourismus-Börse (ITB), in Berlin vertreten.
 
Mit einem Plus von 5,3 Prozent bei den Ankünften im Jahr 2017 präsentierte sich die Region als besonders erfolgreich. Während an den Fachbesuchertagen vor allem der Austausch und die Fortbildungen des breiten Konferenzprogrammes im Vordergrund standen, konnten sich am Wochenende Reisefreudige über unbeschwerte Urlaubsmöglichkeiten und moderne Unterkünfte an der Ostsee Schleswig-Holstein informieren.
 
Nicht nur Touristiker und Urlauber informierten sich auf der Messe über Innovationen und relevante Themen. Zu den Besuchern des Standes zählen auch Politiker wie der Landrat des Kreises Ostholstein, Reinhard Sager. „Ich bin immer wieder erfreut darüber, wie gut unsere Region bei den Urlaubern ankommt“, sagt Sager. Auch Katja Lauritzen, Geschäftsführerin des OHT freut sich auf den Austausch auf der ITB: „Hier haben wir die Gelegenheit, uns aus erster Hand über neue Entwicklungen zu informieren, uns mit anderen Destinationen zu unterhalten und Neues dazuzulernen.“
 
Dass die Ostsee Schleswig-Holstein bei seinen Gästen auf dem Vormarsch ist, zeigen auch die neuesten Zahlen. Hier konnte die Region 2017 fast 13,8 Millionen Übernachtungen (ein Plus von 4,4 Prozent) und rund 3,7 Millionen Ankünfte (ein Plus von 5,3 Prozent) verzeichnen. Durch frühe Buchungen für den Sommer zeichnet sich bereits jetzt mancherorts eine gute Saison ab.
 
„Durch unsere Saison verlängernden Maßnahmen sind wir nicht nur für den Sommer gut gerüstet, sondern konnten inzwischen auch eine kleine Saison in der dunklen Jahreszeit entwickeln.“ So hat sich hier beispielsweise die „winterschöne“ Ostsee Schleswig-Holstein mit seiner Highlight-Veranstaltung „Lichtermeer“ als ideales Reiseziel zum Durchpusten lassen und Entspannen etabliert und punktet mit Wellness-Tagen, Fackelwanderungen und Strandfeuern.“ (red)



Weitere Nachrichten Oldenburg
Die Teilnehmer des Wettbewerbs „Sterne des Sports“ in Bronze mit Klaus Treimer während der Siegerehrung am letzten Donnerstag.

„Großer Stern des Sports“ 2018 in Bronze wurde dem SV Fehmarn von 1879 eV verliehen

29.09.2018
Lensahn. (fl/eb) Während einer Feierstunde am Donnertag, dem 20. September, überreichte Klaus Treimer (Vorstand der VR Bank Ostholstein Nord – Plön eG) den „Großen Stern des Sports“ in Bronze an den SV Fehmarn für ein herausragendes Integrationsprojekt. Die...

Landpartie ins Wallmuseum

26.09.2018
Oldenburg. (hm) Am Sonntag, 30. September öffnet der Oldenburger Landmarkt von 11 – 17 Uhr wieder seine Pforten, um seine Besucher mit regionalen Produkten und kunsthandwerklichen Geschenkideen für Hof und Garten zu erfreuen.Im Jubiläumsjahr der Stiftung...

Spende fu¨r die Jugendfeuerwehr der Gemeinde Heringsdorf

26.09.2018
Spende fu¨r die Jugendfeuerwehrder Gemeinde HeringsdorfHeringsdorf. (dh) Am vergangenen Wochenende konnte sich die Jugendfeuerwehr der Gemeinde Heringsdorf u¨ber eine Spende in Höhe von 1500€ freuen. Dieses Geld kam aus dem Erlös des Bu¨cherflohmarktes auf dem Gut...

Liebevoller „Rausschmiss” für 12 Kinder im Göhler Kindergarten

08.08.2018
Göhl. (ab) Im ,Regenbogenland, wurden vergangene Woche das Ende der Kindergartenzeit mit dem traditionellen ,Rausschmiss, gefeiert, mit dem ein neuer Lebensabschnitt als Schulkind anbricht.Die Verabschiedung von Philipp Baumgart, Alexander Blumhardt, Cornelius...
Erstmals seit langen Jahren fand das Schulfest wieder am Nachmittag und frühen Abend statt, so dass viele Eltern die Veranstaltung besuchen und bereichern konnten.

Gelungenes Schulfest am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

27.07.2018
Oldenburg. (bj) Am 5. Juli feierte das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Oldenburg mit zahlreichen Gästen sein diesjähriges Schulfest. Erstmals seit langen Jahren fand das Schulfest wieder am Nachmittag und frühen Abend statt, so dass viele Eltern die Veranstaltung...

UNTERNEHMEN DER REGION