Kristina Kolbe

Betrug: knapp 20.000 Euro vom Bankkonto abgebucht

Bilder
Die Polizei warnt: Geben Sie am Telefon keine Auskünfte über Ihr Konto.

Die Polizei warnt: Geben Sie am Telefon keine Auskünfte über Ihr Konto.

Ostholstein. Ein 83-jähriger Ostholsteiner wurde allem Anschein nach Opfer eines Betruges. Der Mann erhielt mehrere Anrufe von einem angeblichen Angestellten einer Berliner Bankenzentrale. Er wurde hinsichtlich seiner Kartenummern, Kontobewegungen und der Rente ausgefragt.
 
Mit diesen Auskünften gelang es den Betrügern, fernmündliche Überweisungen bei der Hausbank des älteren Mannes zu generieren. Bei der Bank wurde die offensichtlich künstlich erzeugte Rufnummer des Ostholsteiners ordnungsgemäß angezeigt.
 
Die dann üblichen Sicherheitsabfragen der Bank konnten zunächst keinen weiteren Verdacht erzeugen, sodass die Überweisungen getätigt wurden. Bei der auffälligen Häufung fragte die Kundendienstberaterin nach und der Betrug wurde festgestellt. Der Geschädigte erstattete Anzeige und die Kriminalpolizei in Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen.
 
Die Polizei warnt dringend davor, am Telefon Auskünfte über die Kontodaten und Buchungen zu machen. Ein gesundes Misstrauen und ein Kontrollanruf bei der Bank können helfen. (red)



Weitere Nachrichten Oldenburg
Fotonachweis: Heinz Hanuschka

Kindertheater: Clownstheater im Bildungs- und Kulturzentrum Oldenburg

13.01.2019
Oldenburg. (mk) Mit zwei ganz besonderen Clowns geht das „Kindertheater des Monats“ in Oldenburg in das neue Jahr. „Herbert und Mimi“ aus Österreich sind zum zweiten Mal zu Gast in Oldenburg. Sie präsentieren ihr Stück „Die Engelphoniker“ für Zuschauer ab 3 Jahren...

SpVgg Putlos lud zu Neujahrsempfang

11.01.2019
Putlos. (bn) Mehr als 50 Gäste, darunter 10 Kinder, konnte der Vorstand der SpVgg Putlos e.V. am Sonntag den 6. Januar 2019 zum traditionellen Neujahrsempfang des Vereins in Dannau begrüßen.Die Damen des Verkaufsteams hatten die Räumlichkeiten gemütlich...
Bürgermeister Martin Voigt, Bürgervorsteherin Susanne Knees, Sarah Hoppe und Heiko Struck freuen sich auf ein gutes Vereinsjahr für den Oldenburger Sportverein.

Beim Neujahrsempfang des OSV herrschte gute Stimmung

11.01.2019
Oldenburg. (eb) Heiko Struck, der 1. Vorsitzende des Oldenburger Sportvereins, freute sich am 6. Januar über die zahlreich erschienenen Sportlerinnen und Sportler sowie Ehrengäste, die sich zum traditionellen Neujahrsempfang des OSV im Foyer der Blain-Halle am...
Auf dem Foto v.l.n.r.: Schriftführer Wilhelm Harms, Gerätewart Fabian Gruhl, Gruppenführer Nils Kruse, stellvertretender Gruppenführer Heiko Kunkel, Wehrführer Mirco Beth, stellvertretender Wehrführer Nils Petersen, Kassenwart Timo Beth und der 2. Stellvertretende Bürgermeister Jürgen Albert

Jahreshauptversammlung FF Altgalendorf

10.01.2019
Altgalendorf. (sp) Wehrführer Mirco Beth begrüßte den 2. Stellvertretenden Bürgermeister Jürgen Albert, Gemeindewehrführer Christoph Dreyer, den Vertreter der FF Oldenburg Stephan Perner, die Ehrenabteilung und seine 26 von 36 aktiven Kameradinnen und Kameraden.In...

DB Vertriebsmobil der Deutschen Bahn am Oldenburger Bahnhof

15.11.2018
Oldenburg. (mv) Seit dem Mittwochmorgen ist das Vertriebsmobil der Deutschen Bahn am Oldenburger Bahnhof im Einsatz. Bei dem fachkundigen Reiseberater der DB Uwe Kling können Fahrgäste nun wieder Reiseinformationen erhalten und Fahrkarten erwerben.Ursprünglich...

UNTERNEHMEN DER REGION