Kristina Kolbe

Enkeltrick gescheitert, Polizei rät zur Vorsicht

Bilder
Die Polizei rät weiterhin: Thematisieren Sie bitte die Betrugsmaschen an älteren Personen im Familienkreis. Gesundes Misstrauen schützt immer. Melden Sie bitte jeden Vorfall an die Polizei - auch die Versuchstaten.

Die Polizei rät weiterhin: Thematisieren Sie bitte die Betrugsmaschen an älteren Personen im Familienkreis. Gesundes Misstrauen schützt immer. Melden Sie bitte jeden Vorfall an die Polizei - auch die Versuchstaten.

Oldenburg. Am vergangenen Dienstagnachmittag wurden der Polizei drei Fälle bekannt, bei denen per Enkeltrick versuchte wurde, dass ältere Leute ihr Geld an Betrüger übergeben. Alle Anrufe endeten ohne Erfolg für die Täter.
 
Eine 79-jährige Dame aus Oldenburg sollte ihrer angeblichen Verwandten 30.000 Euro für Anzahlung einer Eigentumswohnung in Kiel bereitstellen. Die angebliche Geldübergabe fand dann nicht statt. Die ältere Frau reagiert umsichtig und informierte die Polizei. Die Anruferin sprach akzentfreies Deutsch und wird mittleren Alters geschätzt. Die Rufnummer wurde bei dem Telefonat nicht anzeigt. Die beiden weiteren Fälle waren ähnlich gelagert. Die Kriminalpolizei in Oldenburg ermittelt.
 
Die Polizei rät weiterhin: Thematisieren Sie bitte die Betrugsmaschen an älteren Personen im Familienkreis. Gesundes Misstrauen schützt immer. Melden Sie bitte jeden Vorfall an die Polizei - auch die Versuchstaten. (red)



Weitere Nachrichten Oldenburg

Tag des offenen Denkmals: Ausstellung beim JudoTeam

20.09.2018
Oldenburg. (cg) Mit humorvollen Reden eröffneten der Vereinsvorsitzende Christoph Greifenhain und Bürgermeister Martin Voigt die Ausstellung des JudoTeam Oldenburg e.V. zum Tag des offenen Denkmals und dem 90. Geburtstag der alten Sporthalle in der...

Lokal.digital in Oldenburg

17.09.2018
Oldenburg. (mk) Ein 3D-Drucker, VR-Brillen, Roboter, digitale Bienen und vieles andere waren am vergangenen Freitag in der Stadtbücherei Oldenburg zu sehen und auszuprobieren. Es fand die Auftaktveranstaltung zu einem ganz neuen Angebot für Bürgerinnen und Bürger...

Abschlusskonzert der Oldenburger Sommerkonzerte

17.09.2018
Oldenburg. (mv) Zum festlichen Abschluss der diesjährigen Oldenburger Sommerkonzerte kommt das „Lübsche Blech“ am Sonntag, dem 23. September, in die St.-Johannis-Kirche. Die zehn Blechbläser spielen Musik von u.a. Byrd, Warlock, Koetsier und Carmichael.Das...

Liebevoller „Rausschmiss” für 12 Kinder im Göhler Kindergarten

08.08.2018
Göhl. (ab) Im ,Regenbogenland, wurden vergangene Woche das Ende der Kindergartenzeit mit dem traditionellen ,Rausschmiss, gefeiert, mit dem ein neuer Lebensabschnitt als Schulkind anbricht.Die Verabschiedung von Philipp Baumgart, Alexander Blumhardt, Cornelius...
Erstmals seit langen Jahren fand das Schulfest wieder am Nachmittag und frühen Abend statt, so dass viele Eltern die Veranstaltung besuchen und bereichern konnten.

Gelungenes Schulfest am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

27.07.2018
Oldenburg. (bj) Am 5. Juli feierte das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Oldenburg mit zahlreichen Gästen sein diesjähriges Schulfest. Erstmals seit langen Jahren fand das Schulfest wieder am Nachmittag und frühen Abend statt, so dass viele Eltern die Veranstaltung...

UNTERNEHMEN DER REGION