Reporter Eutin

Oldenburger Frauentreff lud zur ersten Jahreshauptversammlung

Bilder

Oldenburg. Nach dem Austritt aus dem Landesverband des Hausfrauenbundes Schleswig-Holstein zum Ende des Jahres 2018, gründete sich der Hausfrauenbund Oldenburg unter dem neuen Namen „Oldenburger Frauentreff“. Die erste Jahreshauptversammlung fand damit kürzlich im Restaurant „PolaPola“ unter dem Vorsitz von Frau Renate Markmann statt. Renate Markmann begru¨ßte die zahlreich erschienenen Mitglieder und freute sich, fu¨nf neu gewonnene Damen in den Reihen des Oldenburger Frauentreff willkommen zu heißen. Nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken hielt die Schriftfu¨hrerin, Frau Ute Steinfeldt, den Jahresru¨ckblick. Sie verwies auf ein reges Vereinsleben mit zahlreich veranstalteten Ausflu¨gen, Vorträgen mit informativen Themen und stimmungsvollem Beisammensein. Zu erwähnen sind hier das beliebte Matjesessen, die Karnevalsfeier mit der musikalischen Unterhaltung von Ju¨rgen Broer, das Oktoberfest und die Weihnachtsfeier. Auch in diesem Jahr wird das aktive Vereinsleben nicht zu kurz kommen. Frau Inge Schu¨tt und Frau Urselruth Rokus bescheinigten Fau Bärbel Voss eine einwandfrei gefu¨hrte Kasse. Bei den Wahlen wurde Frau Bärbel Voss als zweite Vorsitzende gewählt. Schriftfu¨hrerin Ute Steinfeldt wurde in ihrem Amt bestätigt. Ersatzkassenfu¨hrerin wurde Frau Inge Schu¨tt und Frau Evelyne Schaldach wurde als Beisitzerin bestätigt. Geehrt fu¨r zehnjährige Mitgliedschaft wurden Frau Ursula Lehmann und Frau Erika Mohr. Die Vorsitzende Renate Markmann u¨berreichte Blumensträuße auch an die neu- und wiedergewählten Damen.



Weitere Nachrichten Oldenburg
Dr. Andreas Volkmann, Heide Domann und Dr. Martin Hofmann im frisch gestalteten Wartezimmer der Praxis.

„Frühlingserwachen bringt Farbe ins Wartezimmer

25.05.2019
Oldenburg. (eb) Wieder einmal ist die orthopädisch-chirurgische Gemeinschaftspraxis Dr. Hofmann und Dr. Andreas Volkmann in der Kuhtorstraße 1 b in Oldenburg in ihrem Wartezimmer von Grün und Blau, den Logo-Farben der Praxis, dominiert. Ergänzt werden diese für die...
Reinhard Sohns, Geschäftsführer von „Die Ostholsteiner“ begrüßte die Beschäftigten und Mitarbeiter der Oldenburger Werkstatt für angepasste Arbeit, Gäste und die Bürgermeisterkandidaten Burkhard Naß (l) und Jörg Saba (r) sowie den moderierenden Per Köster (m) zur Fragestunde.

Bürgermeisterkandidaten präsentierten sich

24.05.2019
Oldenburg. (eb) Sehr gerne ergreifen Jörg Saba und Burkhard Naß im Rahmen ihrer Kandidatur der Bürgermeister-Wahl die Gelegenheit, mit Bürgerinnen und Bürgern persönlich ins Gespräch zu kommen um zu erfahren, welche Themen nach Lösungen verlangen. Hierzu haben sie...
Henning Pries, Regine Wroblewski und Jochen Pries zur Spendenübergabe im Mai in Gremersdorf.

Oldenburger Dwarslöper spendeten für die Jugendarbeit

24.05.2019
Oldenburg / Gremersdorf. (eb) Auch in diesem Jahr haben sich die Oldenburger Dwarslöper in der Sporthalle in Gremersdorf wieder sehr wohl gefühlt.„Wir haben bei unseren Vorstellungen wieder ausverkaufte Abende und dabei so viele Zuschauerinnen und Zuschauer wie noch...
Jos de Kleijn stellte im Rahmen der Matinee eindrucksvolle Bilder aus, die er gerne erläuterte.

„Die Kulturmatinee ist ein Erlebnis“

22.05.2019
Oldenburg. (ek) Viele Gäste waren zum 2. Mal dabei, viele kamen zum ersten Mal, einhellig war die Meinung: „Die Kulturmatinee ist ein Erlebnis“. Und so war die Veranstaltung des Kulturbund Wagrien e.V. auch angekündigt: ein Fest für Gaumen, Augen und Ohren....
DLRG-Retter bringen eine junge Frau an Land, die beim Schwimmen in Not geraten ist. (Bild: DLRG e.V.)

DLRG besetzt ihre Wasserrettungsstationen

22.05.2019
Oldenburg / OH. (to.w) Am 15. Mai eines jeden Jahres startet die offizielle Badesaison in Schleswig-Holstein. Auch im Sommer 2019 wird die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) auf den rund 50 Stationen des Zentralen Wasserrettungsdienstes (ZWRD) an Nord- und...

UNTERNEHMEN DER REGION