Reporter Eutin

OSV gewinnt Kreispokal

Bilder
Der Oldenburger SV hat den Kreispokal gewonnen. (Foto: Lars Braesch)

Der Oldenburger SV hat den Kreispokal gewonnen. (Foto: Lars Braesch)

Oldenburg. (lb) Der Oldenburger SV hat am Maifeiertag den Volksbanken Raiffeisenbanken Kreispokal gewonnen.
Mit 4:0 (1:0) schlug der OSV in Eutin den Sereetzer SV im Finale. Der Landesliga-Spitzenreiter tat sich im ersten Abschnitt sehr schwer. Nach einem Freistoß von Rico Bork von der rechten Seite köpfte Mats Klu¨ver zum 1:0 ein (37.). Nach der Pause foulte der SSV-Verteidiger Lennart Göhlert OSVStu¨rmer Daniel Junge im Strafraum. Den fälligen Foulelfmeter verwandelte Danny Cornelius zum 2:0 (49.). In der Schlussphase machte Junge mit einem Doppelpack den Sack endgu¨ltig zu (84., 90.). „Wir haben das in der ersten Halbzeit richtig gut gemacht. Wir haben zwei bis drei gute Möglichkeiten gehabt. Uns fehlte so ein bisschen das Glu¨ck. Zweite Halbzeit sind wir durch den Elfmeter vom Kopf her ins Hintertreffen geraten. Die letzten beiden Tore wären so nicht gefallen, wenn sich meine Mannschaft weiter konzentriert hätte“, meinte SSV-Coach Sven Sercander nach dem Schlusspfiff. „Wir sind in der ersten Halbzeit nicht so richtig ins Spiel gekommen. Sereetz hat das gut gemacht. In
der zweiten Halbzeit haben wir es sehr gut runtergespielt. Das 2:0 war der Brustlöser“, bilanzierte OSV-Coach Andreas Brunner.



Weitere Nachrichten Oldenburg
(v. l.): Rotary Präsident David Depenau und Rotarier Frank Conrad überreichen den Spendenscheck an die Vorsitzende und den Schriftführer des Fördervereins Christine Frahm und Jörn Brunken im Beisein von Schulleiter André Bigott.

Freiherr-v.-Stein-Gymnasium erhält vom Rotary Club Oldenburg 500 Euro

23.06.2019
Oldenburg. (kk) Zum wiederholten Mal unterstützt der Rotary Club Oldenburg das Programm zur Prävention und Persönlichkeitsentwicklung von Schülern am Freiherr-v.-Stein-Gymnasium Oldenburg und übergibt auch in diesem Jahr wieder eine Spende von 500 Euro.Ausgangspunkt...

Wangelser Gilde von 1838 e.V. präsentiert die neue Gildekönigin

20.06.2019
Wangels. Bei strahlendem Sonnenschein stand am Pfingstsonntag gegen 18 Uhr fest: Die neue Majestät der Wangelser Gilde heißt Antje Jenny. Gildemeisterin Antje Mill gratulierte und überreichte die Königsplakette unter dem Applaus der begeisterten Menge auf dem...
Konzentriert wurde der Wettkampf um die beste Platzierung aufgenommen.

Gildegewehre sind bereits bestens justiert

20.06.2019
Oldenburg / Putlos. (eb) Am Sonnabend, den 25. Mai, begrüßte der Kommandant des Truppenübungsplatzes Putlos, Oberstleutnant Ralf Stachowiak, Gildemitglieder und Gäste sehr herzlich auf den Schießanlagen des Standortes zum diesjährigen Einschießen der Gildegewehre....
Dritt Öllst Uwe Friedrich Wolters, Bürgermeister und Gildebruder Martin Voigt, Gildeschwester Ursula Reinhold, Majestät Günter Reinhold, Bürgervorsteherin und Gildeschwester Susanne Knees, Ierst Öllst Ottmar Smets und Tweet Öllst Hans-Peter Flindt im Mai 2019 im Rathausgarten.

Günter Reinhold hat seine Königszeit genossen

20.06.2019
Mit dem 326. Schuss auf „Pribislaw von Starigard“ begann für Gildebruder Günter Reinhold am 19. Juni 2018 eine besondere Ära als Gildemitglied. Denn mit diesem Schuss, abgegeben von Königsschütze Remo Sauer, erlangte Oldenburgs Ehrenbürger die Königswürde in der St....
Quelle/Fotograf: „CW/Nicole Riederer Lightnic Photography“

Multivan Kitesurf Masters zu Gast in Heiligenhafen

19.06.2019
Heiligenhafen. (cw) Vom 02. bis 04. August 2019 gastieren die Multivan Kitesurf Masters an der Seebrücke in Heiligenhafen. Dann werden die deutschen Kitesurf-Stars je nach Windbedingungen in den Disziplinen Racing, Slalom und Freestyle um wichtige Punkte für die...

UNTERNEHMEN DER REGION