Reporter Eutin

Praktikantin aus Blain in der Stadt

Bilder
Léa Mortier und Sylvaine Mody am Rathausvorplatz am neu aufgestellten „Partnerstädte-Stein“.

Léa Mortier und Sylvaine Mody am Rathausvorplatz am neu aufgestellten „Partnerstädte-Stein“.

Oldenburg. (sm) Léa Mortier, Studentin aus der Nähe von Blain, absolviert seit dem 4. Juni ein Praktikum bei der KulTour GmbH. Den Kontakt hatten die Städtepartnerschaftskomitees hergestellt. Eine Unterkunft bietet ihr für den gesamten Zeitraum Familie Struck. „In den drei Wochen ihres Praktikums hat Léa verschiedene Einblicke in die Arbeit der KulTour GmbH erhalten“, berichtet Michael Kümmel.
Auch im Rathaus durfte die 19jährige hospitieren. Mit Herrn Saba entdeckte sie sämtliche Abteilungen der Stadtverwaltung. „Vielleicht nutzt in Zukunft auch ein junger Mensch aus Oldenburg diese Möglichkeit und wird von unseren Kollegen in Frankreich aufgenommen“, hofft Abteilungsleiter Jörg Saba. Ziel des Praktikums war es für Léa, erste berufliche Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Dass ausgerechnet bei ihrer ersten Flugreise der Flug wegen der Vollsperrung am Hamburger Flughafen storniert und auf 2 Tage verschoben werden musste, hat ihrem Enthusiasmus keinen Abbruch getan. Nach fast 3 Wochen ist sich Léa sicher, dass es die richtige Entscheidung war, trotz, wie sie selbst sagt, „wackeliger“ Sprachkenntnisse nach Oldenburg zu kommen. Jugendlichen aus beiden Ländern empfiehlt sie: „Nehmt euren ganzen Mut zusammen und fahrt los, es lohnt sich wirklich“. Nach den Sommerferien startet Léas neues Studium „Marketing und Kommunikation“. In Oldenburg hat sie die Organisation der Mini-WM miterlebt und bei den Vorbereitungen des Parkfestes das Städtepartnerschaftskomitee tatkräftig unterstützt. „Eine bessere Vorbereitung auf das Thema „Eventmanagement“ werde ich kaum woanders finden,“ so ihr Fazit. In ihrer Freizeit hat Léa auch viel entdeckt. Da sie selber aus dem ländlichen Bereich kommt, konnte sie sich schnell für die Landschaft Ostholstein begeistern.
Das Städtepartnerschaftskomitee hilft bei der Vermittlung von Praktikumsplätzen und der Suche nach Förderprogrammen. Kontakt: Sylvaine Mody – komitee.blain@stadt-oldenburg.landsh.de



Weitere Nachrichten Oldenburg
Sarah Hoppe (li), die gehrten Jugendlichen und Dagmar Brunner

Dagmar Brunner gab nach 10 Jahren Ehrenamt ab

11.04.2019
Oldenburg. (eb) Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der OSV-Jugend im März im Foyer der Blain-Halle herrschte eine harmonische Stimmung vor. Die 53 ab 12 Jahren wahlberechtigten Jugendlichen verfolgten mit großem Interesse die Ausführungen von Jugendwartin...

Bummeln, flanieren, shoppen?…

11.04.2019
Oldenburg. (tz) …?unter diesem Motto stand das vergangene verkaufsoffene Wochenende in Oldenburg. Bei bestem Wetter genossen viele Oldenburger und Gäste aus dem Umland das Frühlingsevent, veranstaltet vom Oldenburger Stadtmarketing. Vom Marktplatz bis über die...
Oberstleutnant Ralf Stachowiak überreichte im Beisein von Oldenburgs Bürgervorsteherin Susanne Knees und Oldenburgs Bürgermeister Martin Voigt den Spendenscheck in Höhe von 1.350 Euro an Claus-Peter Matthiensen, den 1. Vorsitzenden im Tierschutzverein Oldenburg und Umgebung e.V. von 1965, der sich mit seinem Vorgänger Hans-Walter Oldenburg über die willkommene Unterstützung zum Wohle der Tiere im Tierheim Lübbersdorf freute.

Frühjahrskonzert begeisterte und unterstützte Tierheim Lübbersdorf mit 1.350,- Euro

11.04.2019
Oldenburg. (eb) Beim diesjährigen Frühjahrskonzert des Marinemusikkorps Kiel unter Leitung von Herrn Fregattenkapitän Friedrich Szepansky konnte sich das Publikum über ein vielfältiges Kammermusikprogramm freuen. In unterschiedlichen Besetzungen führten die...
Vorsitzender Carsten Höper (l.) mit drei der 65-jährigen Mitglieder, die geehrt wurden. Foto: bg

Vom Wolfsmanagement bis zur Schienentrasse

10.04.2019
Oldenburg. (bg) Eine sehr umfassende Tagesordnung hatte sich die Kreisjägerschaft Oldenburg mit ihren 850 Mitgliedern, die in 13 Hegeringen organisiert sind, für ihre Jahreshauptversammlung im Schützenhof vorgenommen. Dank der straffen Versammlungsleitung durch den...

Oldenburger Frauentreff lud zur ersten Jahreshauptversammlung

10.04.2019
Oldenburg. Nach dem Austritt aus dem Landesverband des Hausfrauenbundes Schleswig-Holstein zum Ende des Jahres 2018, gründete sich der Hausfrauenbund Oldenburg unter dem neuen Namen „Oldenburger Frauentreff“. Die erste Jahreshauptversammlung fand damit kürzlich im...

UNTERNEHMEN DER REGION