Reporter Eutin

St. Johannisgilde immer auf Tour

Bilder
Die St. Johannisgilde ist in Doberlug-Kirchhain angetreten.

Die St. Johannisgilde ist in Doberlug-Kirchhain angetreten.

Oldenburg. (bg) Mit 44 Gildeschwestern und -brüdern war die Oldenburger St. Johannis Toten- und Schützengilde von 1192 zu Gast in Doberlug-Kirchhain in der Niederlausitz. Die Gilde hatte von der dortigen Privilegierten Schützengilde von 1718 Kirchhain eine Einladung zu deren 300-jährigen Bestehen erhalten.
Begrüßt wurden die Oldenburger durch den 1. Vorsitzenden der Schützengilde, Günter Voigt, und Bürgermeister Bodo Broszinski. Als Gastgeschenk wurde dem Bürgermeister ein Holsteiner Schinken überreicht. Neben der Teilnahme am Niederlausitzer Böllertreffen, bei dem mit Kanonen geschossen wurde, war es vor allem die Gastfreundschaft, die der Gildeabordnung in bester Erinnerung bleibt. „Dieser Kontakt in die Niederlausitz stammt aus den 1990er Jahren“, berichtet Hans-Jürgen Löschky, der 1. Ältermann der St. Johannisgilde. „Horst Musehold, unser ehemaliger Ältermann und Major, hatte dorthin verwandtschaftliche Beziehungen.“ Über die Jahre hat sich dieser Kontakt verfestigt, und die Kirchhainer waren auch im vergangenen Jahr zum 825-jährigen Jubiläum der Oldenburger Gilde zu Besuch.
Die nächste Gildefahrt ist bereits in der Vorbereitung. Vom 10. bis zum 13. August ist die St. Johannisgilde in Bernau im Schwarzwald zu Gast. Auch dorthin gibt es ständige Kontakte. Zuletzt spielte der Musikverein Bernau im vergangenen Jahr auf dem Gildejubiläum.



Weitere Nachrichten Oldenburg

DB Vertriebsmobil der Deutschen Bahn am Oldenburger Bahnhof

15.11.2018
Oldenburg. (mv) Seit dem Mittwochmorgen ist das Vertriebsmobil der Deutschen Bahn am Oldenburger Bahnhof im Einsatz. Bei dem fachkundigen Reiseberater der DB Uwe Kling können Fahrgäste nun wieder Reiseinformationen erhalten und Fahrkarten erwerben.Ursprünglich...
Freuen sich über die Ernennung der Sana Klinik Oldenburg zum akademischen Lehrkrankenhaus der Universität zu Lübeck. Prof. Dr. med. Frank Bode, Chefarzt der Kardiologie und PJ-Beauftragter der Sana Klinik Oldenburg und Hans-Jürgen Andresen, kaufmännischer Direktor der Sana Klinik Oldenburg während des PJ Info-abends an der Universität Lübeck am 6. November.

Sana Klinik Oldenburg jetzt Akademisches Lehrkrankenhaus

15.11.2018
Oldenburg. (mh) Seit Ende Oktober ist die Sana Klinik Oldenburg Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Lu¨beck. „Die Ernennung ist ein weiterer wichtiger Schritt fu¨r die zuku¨nftige Gesundheitsversorgung in Ostholstein, wir freuen uns u¨ber das Vertrauen...

Faszination Musik begeisterte Oldenburger

15.11.2018
Oldenburg. Ein Musik- und Show Highlight wurde den Zuschauern in der ausverkauften Blain-Halle (ehemals Großsporthalle) am vergangenen Sonnabend geboten. In zwei Vorstellungen begeisterten 218 nationale und internationale MusikerInnen sowie Akteure, und spielten...
Die Schülerinnen und Schüler stellten ihre Ideen nacheinander dem Publikum vor.

Ideen für berufliche Selbstständigkeit

15.11.2018
Oldenburg. (bg) Zu einer Präsentation ihrer Projektergebnisse hatten die Schülerinnen und Schüler der zwölften Klassen des Beruflichen Gymnasiums Oldenburg eingeladen. Beteiligt an der vorangegangenen Projektwoche waren alle fünf Klassen mit immerhin etwa 130...

Winterzeit ist Vorlesezeit

09.11.2018
Oldenburg. (mk) Zum vierten Mal gehen die „Dezembergeschichten“ als Vorlese-Initiative der Bu¨chereizentrale Schleswig-Holstein an den Start – auch in diesem Jahr mit einem doppelten Angebot fu¨r eine erweiterte Zielgruppe: Neben dem „Dezemberbuch des Jahres 2017“...

UNTERNEHMEN DER REGION